Fakten zum Ramesseum



Der Ramesseum-Tempel gehört dem Pharao Ramses II., Dem Sohn der Sonnengöttin, und wurde vom französischen Wissenschaftler Champollion nach ihm benannt. Während seiner Regierungszeit konnte er viele Tempel in Luxor und Nubien bauen. Einer dieser Tempel ist von Natürlich der Ramesseum-Tempel oder wie die alten Ägypter ihn den Palast von Millionen von Jahren nannten.


Fakten zum Ramesseum 

Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Ramesseum Tempel 

Grabtempel von Ramses II., Ramses II. Nannte diesen Tempel den Tempel der Millionen von Jahren von Maat-Ra. Erbaut am Westufer des Nils in Theben in Oberägypten.

Alte Ägypten Geschichte

Der Tempel, berühmt für seine 17 Meter hohe Statue von Ramses II. (Von der nur noch Überreste übrig sind), wurde dem Gott Amon und dem König gewidmet.

Die Wände des Ramesseums, die nur zur Hälfte erhalten sind, sind mit Reliefs verziert. Szenen zeigen die Schlacht von Kadesch, die Syrienkriege und das Festival von Min.

Der Tempel besteht aus zwei Höfen, Hypostyle-Hallen, einem Heiligtum, begleitenden Kammern und Lagerräumen. Was ungewöhnlich ist, ist, dass der rechteckige Grundriss geändert wurde, um einen älteren, kleineren Tempel - den von Ramses II. Mutter Tuya - auf einer Seite aufzunehmen.

Der Eingang hatte eine Tür in der nordöstlichen Ecke der Umfassungsmauer, die in den zweiten Hof links vom ersten Pylon führt. Der erste und der zweite Pylon messen mehr als 60 m und zeigen Szenen von Ramses 'Militär, Kämpfen gegen die Hethiter.

In der Nähe der Westtreppe befindet sich der Koloss von Ramses II., Das Gedicht von Ozymandias von Shelley, der etwas verlassen auf dem Boden liegt und einst 17,5 m hoch war.

Der Kopf eines Paares Granitstatuen von Ramses II. Liegt im zweiten Hof. 29 der ursprünglich 48 Säulen der Hypostyle-Halle stehen noch. In der kleineren Halle dahinter ist das Dach, Hieroglyphen, noch vorhanden. Einige Wandschnitzereien, darunter der Name des Pharaos, sind auf einer Kartusche eingeschrieben.

Ägypten begrüßt Sie mit seinem mächtigen Nil entlang des Niltals, während Sie die Luxor Ost- und Westufertour erkunden. und wunderbare Monumente mit Cairo Top Tours, die bereit sind, unseren Gästen die besten Reisen in Ägypten und Ägypten-Reiserouten anzubieten, um die wichtigsten Dinge zu entdecken, die in Kairo zu tun sind. Die meisten Besucher werden direkt zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Großen Pyramide fahren Abenteurer, Rucksacktouristen und Reiseblogger aus Khufu könnten an einer unserer Budget-Touren durch Ägypten teilnehmen, die die Sahara durchqueren, wie beispielsweise Siwa-Touren ab Kairo oder vorzugsweise die White Desert-Touren durch Ägypten