Heilige Reise in Ägypten

Eine Reise durch das Heilige Land ist eine Reise durch eine Region voller Geschichte, Spiritualität und Kultur. Eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen bieten die Länder...

Sehen Sie alle Touren

Related Articles

Check below related articles


Das Ägyptische Museum ist eines der wichtigsten Ziele für Geschichts- und Kulturliebhaber auf der ganzen Welt, denn es ist das größte archäologische Museum der Welt und ein Zeugnis des reichen kulture...

Auf dem alten Turm der Festung von Babylon erhebt sich majestätisch die Hängende Kirche von Kairo. Dank der Fülle an Symbolen und Ikonen in ihrem Inneren ist sie zu einem der beliebtesten Wahrzeichen...

Die Ben-Ezra-Synagoge, die auch als El-Shamieen-Kirche bekannt ist und sich heute hinter der Hängenden Kirche der Heiligen Jungfrau Maria befindet, ist einer der ägyptisch-jüdischen Tempel und muss vo...

Die Große Sphinx von Gizeh, eine beeindruckende Skulptur mit einem menschlichen Kopf und einem Löwenkörper, die sich neben den Pyramiden von Gizeh befindet, ist durch keinen schriftlichen Text belegt....

Die Festung Babylon, das koptische Museum, die Hängende Kirche, die griechische St.-Georgs-Kirche und zahlreiche andere koptische Kirchen und historische Stätten befinden sich alle im koptischen Kairo...

Der Berg Sinai befindet sich an der Stelle, an der Gott Moses im brennenden Busch unterhalb des Berges des Dekalogs erschienen ist. In der Vorsehung Gottes sind auch an dieser Stelle die heiligen Reli...

Ägypten ist eines der ersten Länder, das die Botschaft des Evangeliums predigt, und zuvor kam der Herr Jesus Christus als Kind mit seiner Mutter und seinem Stiefvater Joseph an, als der Engel des Herr...

Der brennende Busch befindet sich im Kloster der Heiligen Katharina auf der Sinai-Halbinsel in der Nähe des Moses-Gipfels, der in klösterlicher Tradition als ursprünglicher brennender Busch bekannt is...

Bab zuweila oder Bawabat al-Mitwalli ist eine der islamischen Architektur in Kairo Regierung durch die Fatimiden Wesir Badr Al-Din al-Jamali gebaut

Kairo ist die Hauptstadt Ägyptens. Es ist eine historische Stadt, die aufgrund ihrer islamischen Architektur auch die Stadt der tausend Minarette genannt wird. Kairo hat ein Wüstenklima Niederschlag...

Es befindet sich im Stadtteil Abbasiya. Es wurde in den 1960er Jahren erbaut, als Präsident Gamal Abdel Nasser mehrere tausend Pfund für den Bau der Kathedrale spendete und zusammen mit Kaiser Haile S...

Professor "Tawfiq Khalil" vereinbarte mit einem italienischen Ingenieur namens "Limovilli" (Limovilli), die "Kirche der Jungfrau Maria in Oliven" im Stil der Kirche "Hagia Sophia" in Konstantinopel zu...

Es war wirklich eine Ehre, dass die Heilige Familie in Ägypten Zuflucht fand und dass Gott sie während des Weges rettete. Sie hinterließen hier auch viele Denkmäler, um all die Orte festzuhalten, an d...

Kairo...das erste Ziel der meisten Reisenden in Ägypten ist diese riesige, historische, antike Metropole. Die meisten Besucher kommen, um die Pyramiden von Gizeh und das Ägyptische Museum zu besichtig...

Es gibt so viele Dinge zu sehen und zu tun auf Nilkreuzfahrten und Ausflügen. Sie werden sich für immer in Ihr Gedächtnis eingravieren! Der Aufenthalt an Bord eines Luxuskreuzfahrtschiffes ist eine ei...

Die St.-Georgs-Kirche, auch Margis-Kirche genannt, ist eine historische orthodoxe Kirche im Papleon Fort in Kairo, Ägypten. Das älteste Gebäude der Kirche geht auf das zehnte Jahrhundert zurück und wu...

KUNDENREZENSIONEN

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Tutanchamun ist ein bekannter Pharao, weil sein Grab mit vielen wertvollen Dingen gefunden wurde. 

In Luxor gibt es einen besonderen Ort, das Tal der Adligen. Es befindet sich auf der Westseite und ist sehr groß. Es hat 500 Gräber, in denen wichtige Leute begraben wurden.

Vor langer Zeit, um 2550 v. Chr., interessierten sich einige wichtige Pharaonen für die Oase. Sie schrieben mit einem speziellen Werkzeug, dem Griffel, auf Tontafeln; wir haben viele dieser Tafeln aus dieser Zeit gefunden. In Ayn Asil (Balat) wurden im Palast des Gouverneurs über 500 Tafeln gefunden.

Ja, es gibt Touren in Ägypten, die den Besuch der heiligen Stätten aller drei Religionen beinhalten. Sie können zum Beispiel den Pfad der Heiligen Familie besuchen, der sowohl wichtige christliche Stätten als auch islamische Stätten wie die Al-Azhar-Moschee und die Mohamed-Ali-Moschee umfasst. Außerdem gibt es den Interreligiösen Komplex im alten Ägypten, wo die drei himmlischen Religionen an einem Ort zusammenkommen.

In Ägypten ist Sham El-Nessim ein besonderes Fest, das den Beginn des Sommers markiert. Die Menschen färben Eier, packen Snacks ein und gehen in Parks, um die frische Luft zu genießen und Spaß zu haben.
 

Assuan ist ein hübscher Ort, an dem es viele alte Dinge zu sehen gibt und der eine ruhige Atmosphäre ausstrahlt. Da es dort immer warm ist, ist es auch im Winter ein toller Ort. Man kann eine Bootsfahrt auf dem Nil machen und dabei tolle Dinge sehen.
 

Der Tourist kann bei der ägyptischen Botschaft oder dem Generalkonsulat im Gastland einen Antrag stellen oder bei der Ankunft in Ägypten ein Visum erwerben, wenn er dort eine gültige Aufenthaltsgenehmigung besitzt. Ist dies nicht der Fall, sollten sie einen Antrag bei dem Land stellen, das ihren Reisepass ausgestellt hat.

Reiseveranstalter, die Touren durch Ägypten und das Heilige Land anbieten, stellen oft spezialisierte Reiseleiter zur Verfügung, die über fundierte Kenntnisse der historischen und religiösen Aspekte der von Ihnen besuchten Stätten verfügen. Diese Reiseleiter können Ihr Erlebnis durch wertvolle Einblicke und Erklärungen bereichern. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten:


Zertifizierte Fremdenführer: Cairo Top Tours verfügt über Reiseleiter, die sich mit der Geschichte und der religiösen Bedeutung der Stätten auskennen. Diese Reiseleiter verfügen über spezielle Qualifikationen in Bezug auf religiöse Studien und historisches Fachwissen.


Mehrsprachige Fremdenführer: Viele Touren bieten Führer an, die mehrere Sprachen beherrschen, was für internationale Reisende hilfreich sein kann.

Kairo ist eine Stadt, in der es erstaunliche Dinge zu sehen gibt! Das berühmteste ist der Pyramiden-Komplex von Gizeh mit der Großen Pyramide, einem der sieben Weltwunder. Außerdem gibt es eine alte große Statue, die Sphinx, und ein besonderes Gebäude, in dem früher Mumien hergestellt wurden, den Taltempel.

Ägypten und Heiliges Land Touren decken oft eine Reihe von wichtigen touristischen Zielen in Ägypten ab. Einige der wichtigsten Reiseziele sind:

Kairo: Die Hauptstadt, bekannt für die Pyramiden von Gizeh, die Sphinx und das Ägyptische Museum.
Luxor: Hier befinden sich die Tempel von Karnak und Luxor, das Tal der Könige und der Tempel der Hatschepsut.
Assuan: Berühmt für den Philae-Tempel, den Hochdamm und den unvollendeten Obelisken.
Abu Simbel: Bekannt für die kolossalen Tempel von Ramses II. und Nefertari, die am Ufer des Nassersees liegen.
Berg Sinai: Berühmt als der Ort, an dem Moses die Zehn Gebote empfing.
Bethlehem: Der Geburtsort von Jesus Christus und die Geburtskirche sind von großer Bedeutung.
Jerusalem: Mit Stätten wie der Westmauer, dem Felsendom, der Grabeskirche und dem Ölberg.
Nazareth: Die Stadt, in der Jesus aufwuchs, mit Sehenswürdigkeiten wie der Verkündigungsbasilika.

Eine Tour durch Ägypten und das Heilige Land ist ein All-Inclusive-Urlaubspaket, das Stopps an wichtigen historischen und religiösen Orten in Ägypten und dem Heiligen Land (Israel und Jordanien) beinhaltet. Diese Tour bietet ein besonderes kulturelles und spirituelles Erlebnis, da die Besucher sowohl berühmte biblische Stätten als auch antike ägyptische Wahrzeichen sehen können.

Das Ägypten- und Heilig-Land-Reisepaket umfasst in der Regel Unterkunft, Transport, Führungen, Eintrittsgelder zu Sehenswürdigkeiten und einige Mahlzeiten. Je nach Reiseveranstalter und gewähltem Paket kann der Preis variieren, daher ist es wichtig, sich vor der Buchung über die Details zu informieren.

Vermeiden Sie Salate und rohes Gemüse, wann immer es möglich ist. Essen Sie nur Obst, das sie schälen können. Vermeiden Sie unpasteurisierten Käse, Eiscreme und Milch. Vermeiden Sie Lebensmittel, die Insekten ausgesetzt waren und an warmen Orten im Freien aufbewahrt wurden.

 

Tragen Sie bescheidene Kleidung. Frauen sollten Kleider tragen, die mindestens knielang sind und lange Ärmel haben, während Männer außerhalb von Touristenorten keine kurzen Hosen tragen sollten. Halten Sie sich an die gesellschaftlichen und religiösen Gepflogenheiten, um die Sensibilität der Einheimischen nicht zu verletzen. In der ägyptischen Gesellschaft ist es verpönt, seine Verbundenheit in der Öffentlichkeit offen zu zeigen. 

 Professionelle Reiseveranstalter oder Reisebüros, die integrierte Reisepakete für beide Ziele anbieten, können Ihnen bei der Planung einer Reise sowohl nach Ägypten als auch ins Heilige Land helfen. Wenn Sie sich für einen Reiseveranstalter entscheiden und eine Reservierung vornehmen möchten, sollten Sie Ihre Hausaufgaben machen, die Reiserouten und Kosten prüfen und sich persönlich mit dem Veranstalter in Verbindung setzen.

 Ägypten- und Heiliglandreisen sind Reisepakete, die neben Ägypten auch Israel, Palästina, Jordanien und andere historische und religiöse Stätten im Heiligen Land umfassen. Reisende, die biblische und altägyptische Denkmäler sehen wollen, können mit diesen Touren eine umfassende Erfahrung machen. 
 

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi