Cairo Top Tours
Cairo Top Tours

Neueste Artikel

  • Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal macht Halt im Hafen von Alexandria

    Reisen Sie auf dem luxuriösen Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal, das für sein Engagement für ein echtes Eintauchen in die lokalen Gegebenheiten und seinen außergewöhnlichen Service bekannt ist, und genießen Sie das Beste des Mittelmeers und das reiche kulturelle Angebot Ägyptens mit einem Halt in der historischen Hafenstadt Alaxandria.

  • Das Kreuzfahrtschiff Silver Moon hält im Hafen von Alexandria.

    Das Kreuzfahrtschiff Silver Moon hält im Hafen von Alexandria.

    Das prächtige Kreuzfahrtschiff Silversea Silver Moon wird im Hafen von Alexandria, Ägypten, einlaufen, und Sie können sich an Bord auf ein aufregendes Abenteuer der kulturellen Erkundung begeben. Das Programm Sea and Land Taste (S.A.L.T.), das es nur auf der Silver Moon gibt, ermöglicht es den Besuchern, mehr über die reiche kulinarische Geschichte der Region durch interaktive Kochkurse, Marktausflüge und Gespräche mit regionalen Lebensmittelexperten zu erfahren.

  • Bolette-Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    Bolette-Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    Erleben Sie auf der Bolette den ultimativen Luxus und Freizeitspaß. Diese erstaunliche Yacht bietet eine bemerkenswerte Reise mit ihrem atemberaubenden Design, außergewöhnlichem Service und zahlreichen Annehmlichkeiten. Ein unvergessliches Erlebnis ist auf der Bolette garantiert. Das Angebot reicht von feiner Küche über erstklassige Unterhaltung und luxuriöse Wellnessangebote bis hin zu aufregenden Landausflügen.

  • Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica macht Halt im Hafen von Alexandria

    Da die Costa Pacifica im Hafen von Alexandria in Ägypten anlegt, haben die Passagiere einfachen Zugang zu einer Reihe von Landausflügen, die es ihnen ermöglichen, in die pulsierende Kultur und die umfangreiche Geschichte Ägyptens einzutauchen. Nutzen Sie die gut ausgewählten Landausflüge des Schiffes, um die Wunder des Landes nahtlos und bereichernd zu erkunden.

  • Kreuzfahrtschiff Amadea macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Amadea macht Halt im Hafen von Alexandria

    Begeben Sie sich an Bord des wunderschönen Kreuzfahrtschiffes Amadea auf eine faszinierende Reise mit unvergleichlichem Komfort und kulturellem Eintauchen, die auch einen faszinierenden Hafenaufenthalt in der energiegeladenen ägyptischen Stadt Port Said beinhaltet. Die Amadea, ein Mitglied der geschätzten Phoenix Reisen-Flotte, bietet eine sanfte Verschmelzung von klassischer Eleganz.

  • MSC Armonia Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    MSC Armonia Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    MSC Armonia, wo die Majestät des Mittelmeers auf den verführerischen Charme des alten Port Said, Ägypten, trifft. Die MSC Armonia, ein Mitglied der prestigeträchtigen MSC Cruises-Flotte, bietet ein Kreuzfahrterlebnis, das von anderen Kreuzfahrtschiffen nicht übertroffen wird, indem sie moderne Raffinesse mit klassischem nautischem Charme verbindet.

Die Reise der Heiligen Familie nach Ägypten

  • 05 16, 2023

Nach einem langen Weg - von Farama nach Delta - voller Schmerz und Ungerechtigkeit, aber mit der Fürsorge Gottes, entkam die heilige Familie Jesu nach Ägypten, was ein großes zusätzliches Ereignis in der Geschichte Ägyptens war. Die Geschichte wird im zweiten Kapitel des Matthäus-Evangeliums erwähnt, sie begann, als eine Gruppe weiser Männer beschloss, Jesus - obwohl er noch ein Baby war - zu ihrem neuen Gott zu machen, was den König von Judäa Herodes verärgerte und er plante, ihn loszuwerden. Ein Engel warnte Josef und riet ihm, von Bethlehem nach Ägypten zu reisen, also nahm er die Jungfrau Maria und machte sich mit ihr auf den Weg nach Ägypten.

Sie machten sich auf den Weg zum Nordsinai bis nach Farama. Die Orte, an denen sie übernachteten, sind heute zu Klöstern und Kirchen geworden. Danach gingen sie nach Tel Basta, wo Jesus auf den Boden schlug und Wasser aus dem Nichts sprudeln ließ, was ein Wunder war. Sie fuhren weiter nach Mostorod, auch El-Mahamaah genannt, was soviel bedeutet wie der Badeort, an dem die Jungfrau Maria im heiligen Jesus gebadet und seine Kleider gereinigt hat.

Belbas war das nächste Ziel, wo sie sich ausruhten und unter dem Sykomorenbaum, der den Namen "Baum der Jungfrau Maria" erhielt, frische Luft schnappten. Nach der Überquerung des Nils erreichten sie die Stadt Samanoud, die er ebenfalls mit einem Wasserbrunnen segnete. Und in Sakha soll er seinen heiligen Finger in einen Stein gesteckt haben, aus dem reines Wasser kam. Sie orientierten sich nach Westen, insbesondere in das Tal von Natroun, das sein erster Ort war, an dem er Gottes Meditation und Keuschheit lernte.

Schließlich erreichten sie die Bezirke von Kairo in Matariyah und Ain Shams, wo er einen weiteren Brunnen aushöhlte, in dem die heilige Jungfrau Maria die Kleider Jesu wusch und aus dessen Wasser sich der Balsambaum erhob. Danach machten sie sich auf den Weg ins alte Kairo, wo sie in einer Höhle Schutz fanden und an ihrer Stelle die Kirche von Abi Serja gebaut wurde. Und sie ließen sich in Al-Maadi nieder, wo die Kirche der heiligen Jungfrau Maria in der Nähe des Nils gebaut wurde.

Sie segelten südwärts nach Minya, vorbei am inneren Ostufer des Nils, bis sie Gabal-Al Kaf erreichten, wo das Kloster der heiligen Jungfrau Maria einen Platz einnahm. Es heißt, dass Jesus dort eine Palme in einem Stein hinterließ, und von diesem Ort aus fuhr die heilige Familie mit einem Boot in Richtung Westen nach Qussqam in Assiut, wo das Kloster von Al-Moharraq entstand, nachdem sie sechs Monate dort verbracht hatten. Am selben Ort erschien Jesus im Traum ein Engel und inspirierte ihn, nach Palästina zurückzukehren, da der König von Judäa, Herodes, tot war.

Und nachdem sie 3 Jahre in Ägypten verbracht hatten, kehrten sie an denselben Ort nach Palästina zurück.

Wenn Sie mit der Suche nach interessanten Orten in Ägypten fertig sind und nichts erreicht haben, sollten Sie einen Blick auf eines unserer Ägypten Reisepakete werfen, wo Sie unglaubliche Orte finden, die Sie besuchen können. Und es gibt auch unsere Ägypten Tagestouren, die nur einen Tag dauern und einen schönen Ort zum Anschauen beinhalten.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Der wichtigste Ort in der Heiligen Familienreise nach Ägypten ist die "Kirche der Jungfrau Maria" oder das "Kloster Al-Muharraq", das sich in der Wüste von Wadi Natrun befindet. Gemäß der Tradition wird angenommen, dass dies der Ort ist, an dem die Heilige Familie während ihrer Reise durch Ägypten geruht hat. Es ist eine bedeutende Pilgerstätte für Christen weltweit.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi