Kairo Tagestouren zu den Pyramiden von Gizeh, der Zitadelle und Khan El Khalili

Preis beginnend ab : $80

Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Weg, um die Wunder Ägyptens zu erkunden? Suchen Sie nicht weiter als Ägypten-Touren

Tour zu Gizeh Pyramiden, islamisches Kairo und Khan El Khalili Basar

Verpassen Sie nicht unsere fantastische Tour zu den Pyramiden von Gizeh, die islamische Kairo tour und den Khan El Khalili-Basar, beginnend mit den großen Pyramiden und der Sphinx, einer riesigen Statue mit einer Länge von 241 Fuß, einer Breite von 20 Fuß und einer Höhe von 66 Fuß. Die Augen im Gesicht sind 6 Fuß groß, die Ohren über 3 Fuß groß, und die Nase wäre fast 5 Fuß lang gewesen, bevor sie abgeschlagen wurde. Es ist in einem Graben am Standort Gizeh aus dem Fels gehauen. Wir bringen Sie auch zur Zitadelle von Salah Edin, in der sich viele Gebäude befinden, die von verschiedenen Herrschern des islamischen Kairo errichtet wurden. Schließlich haben Sie Zeit für Einkaufstouren in Kairo auf dem ältesten Markt, der als Khan el-Khalili Bazaar bekannt ist.

Ägypten ist ein wirklich cooler Ort mit erstaunlichen alten Gebäuden und schönen Landschaften wie der Großen Sphinx von Gizeh Fakten. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen, um die alten Ruinen zu sehen und etwas über Ägyptens Vergangenheit zu erfahren.
 

Diese Tour bietet eine wunderbare Gelegenheit, verschiedene Aspekte von Kairo zu erkunden, und garantiert ein informatives, historisches und kulturelles Erlebnis. Es ist immer am besten, die Details und Arrangements der Tour mit dem organisierenden Reisebüro zu besprechen, um einen reibungslosen Ablauf der Reise zu gewährleisten.

 

Einbeziehung
  • Abgeholt von Ihrem hotel in Kairo und zurück während Ihrer Kairo Reisen.
  • Alle transfers erfolgen in einem privaten klimatisierten Fahrzeug.
  • Eintrittspreise und tickets während der Tour zu den Pyramiden von Gizeh.
  • Leckeres Mittagessen in einem lokalen restaurant.
  • Ein fließend deutschsprachiger Reiseleiter ist bei allen Ägypten tagestouren dabei. ( oder Führer, die andere Sprachen sprechen )
  • Flaschen Mineralwasser während unserer Gizeh Pyramiden, islamischen Kairo und Khan El Khalili Basar tour.
  • Einkaufstouren in Kairo oder Gizeh. ( auf Anfrage ).
  • Alle Servicegebühren und Steuern sind im Reisepreis inbegriffen.
Ausschluss
  • Alle extras nicht in unserer Reiseroute erwähnt.
  • Eintritt zu Gizeh Große Pyramide von innen.
  • Trinkgeld ist nicht im ägypten touren preis enthalten.

Sie werden Ihren professionellen Reiseleiter von Cairo Top Tours in jedem hotel in Gizeh oder Kairo treffen, nach dem Frühstück und dann werden Sie Ihre Tour zu Gizeh Pyramiden, islamischen Kairo und Khan El Khalili Bazaar beginnen.

Sie werden versetzt, um die Große Gizeh-Pyramide von Cheops zu besuchen, die ein altes architektonisches Wunder ist, das die moderne Welt noch blendet, und die zweite Pyramide von König Chephren, die als Besitzer der statue bekannt als die Sphinx war, und schließlich werden Sie die drittkleinste Pyramide sehen, die für König Mycerinus gebaut wurde.

Nachdem Sie alle Gizeh Pyramiden aus dem panorama sehen, werden Sie zur Großen Sphinx gebracht, die aus Gizeh-gestein mit der Figur eines männerköpfigen Löwen geschnitzt ist, zusätzlich zu dem einzigen verbliebenen Taltempel in Gizeh, der für die Mumifizierung von König Chephren gebaut wurde.

Sie werden anhalten, um Ihr Mittagessen zu nehmen, dann setzen Sie Ihre islamischen Kairo reisen Fort, und Sie werden die Zitadelle von Salah El-Din besuchen, der ein sehr berühmter muslimischer Führer war, der gegen die Kreuzfahrer und die Mohammed-Ali-Moschee kämpfte, die der Blauen Moschee in der Türkei sehr ähnlich ist, aber Sie ist berühmt unter dem Namen "Alabaster-Moschee", weil Sie vollständig von innen durch alabaster ummauert ist, dann haben Sie freie Zeit bei Khan El Khalili, Dem ältesten Basar in ägypten.

Unser zertifizierter Reiseleiter wird nach Ihren Kairo Tagestouren zurück zu Ihrem hotel fahren.

Preis

1 Person

$155 Pro Person

2 - 3 Persons

$110 Pro Person

4 - 6 Persons

$90 Pro Person

7 - 10 Persons

$80 Pro Person

Sie mögen vielleicht auch

Suchen Sie nach etwas anderem? Schauen Sie sich jetzt unsere verwandten Touren an, oder kontaktieren Sie uns einfach, um Ihre Ägypten-Tour maßgeschneidert zu erstellen.


Nutzen Sie die Chance, einer der ersten Besucher zu sein, die den verborgenen Korridor in der Großen Pyramide von Gizeh erkunden. Bewundern Sie die Sphinx und die drei Pyramiden, die zu den Weltwundern gehören. Während Ihrer Tagestour in Kairo haben Sie auch die Möglichkeit, die ägyptischen Meisterwerke der Pharaonen im Ägyptischen Museum zu besichtigen.

Start aus $60 / 8 Stunden

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte Ägyptens auf unserer Tour durch das Ägyptische Museum, Alt-Koptisches und Islamisches Kairo. Tauchen Sie ein in die reiche Kultur der alten Ägypter und bewundern Sie die beeindruckenden Artefakte im Museum. Erkunden Sie die historischen Straßen von Alt-Kairo und besuchen Sie die alten Kirchen und Moscheen, die Zeugen der religiösen Vielfalt der Stadt sind. Lassen Sie sich von unserem kompetenten Reiseleiter durch diese wunderschönen Orte führen und erleben Sie eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit Ägyptens.

Start aus $60 / 8 Stunden

Haben Sie eine unglaubliche Tour, um die ikonischen Pyramiden von Gizeh zu sehen und beobachten Sie die Beweise für die Größe der ägyptischen Pharaonen, und sehen Sie die alte Hauptstadt von Ägypten reich an verschiedenen Formen der Pyramiden und Gräber, um die verborgenen Geheimnisse in Kairo Tour zu entdecken.

Start aus $65 / 8 Stunden

Erleben Sie während Ihres Zwischenstopps in Kairo eine unvergessliche Transit-Tour zu den bedeutendsten historischen Stätten der Stadt. Unsere professionellen Ägyptologen-Reiseleiter begleiten Sie zu den Pyramiden von Gizeh, der Sphinx, dem Ägyptischen Museum und vielen weiteren erstaunlichen Orten. Buchen Sie jetzt Ihre Kairo Zwischenstopp Transit Tour und genießen Sie eine unvergessliche Erfahrung.

Start aus $70 / 8 Stunden

Related Articles

Check below related articles


Das Ägyptische Museum ist eines der wichtigsten Ziele für Geschichts- und Kulturliebhaber auf der ganzen Welt, denn es ist das größte archäologische Museum der Welt und ein Zeugnis des reichen kulturellen Erbes Ägyptens...

Die Zitadelle von Salah al-Din al-Ayyubi, die auch als Zitadelle des Berges bekannt ist, ist eines der wichtigsten Wahrzeichen des islamischen Kairos und befindet sich im Viertel "Al-Qalaa", von wo aus man die Stadt Kair...

Kairo gehört zu den bekanntesten Gouvernements, die voll von berühmten islamischen Touristenorten sind, da es eine große Anzahl von touristisch attraktiven Gebieten umfasst, die eine bemerkenswerte Nachfrage nach Urlaub...

Seit dem 14. Jahrhundert tätigen einheimische und ausländische Händler ihre Geschäfte auf dem Khan el-Khalili-Souk, der ursprünglich an der Stelle eines ehemaligen Mausoleums errichtet wurde. Er ist der bekannteste Markt...

Die Festung Babylon, das koptische Museum, die Hängende Kirche, die griechische St.-Georgs-Kirche und zahlreiche andere koptische Kirchen und historische Stätten befinden sich alle im koptischen Kairo, einem Teil von Alt...

Wenn Sie an Ägypten denken, werden Ihnen sicherlich zuerst die Pyramiden in den Sinn kommen. Kein anderes Land der Welt hat so wunderbare Strukturen wie es gibt, und kaum ein anderes Gebäude der Welt ist mit so vielen My...

Das Al-Fishawi Cafe ist eines der berühmtesten und historischsten Cafés in einer der engen Gassen neben der Imam-Hussein-Moschee im Bezirk Al-Azhar im Herzen von Fatimid Cairo in der Region Khan Al Khalili. Es wird von e...

Kairo, bekannt als die Stadt, die niemals schläft, ist nicht nur die Hauptstadt Ägyptens, sondern auch das pulsierende Herz des Landes. Wenn Sie Kairo besuchen, finden Sie eine wunderbare Mischung aus einer der ältesten...

Viele menschliche Zivilisationen waren im Land Ägypten erfolgreich, von denen die berühmteste die alte ägyptische Zivilisation war, deren alte Ruinen dies noch bezeugen. Die sieben berühmtesten Wunder der Welt sind die P...

Khan Al-Khalili-Touren sind nicht weniger wichtig als Pyramiden-Touren. Jetzt werfen wir einen Blick auf den bemerkenswertesten lokalen Einkaufsmarkt (Khan Al-Khalili) in Ägypten, eine unserer wichtigsten Einkaufstouren...

Der Abdeen-Palast wurde auf Anordnung von Kedive Ismail nach seiner Inthronisierung im Jahr 1863 errichtet; der Bau dauerte 10 Jahre. Der Palast ist nach Sultan Abidin Bey benannt, einem militärischen Anführer während de...

Das Aga-Khan-Mausoleum befindet sich 2,5 Meilen vom Bahnhof Assuan entfernt und wurde von Muhammad Shah, bekannt als Aga Khan III, erbaut. Er war das geistige Oberhaupt der schiitischen Ismaili-Gemeinschaft in Indien.

Die Muhammad-Abu-el-Dahab-Moschee befindet sich vor der Al-Azhar-Moschee und ist eine der hängenden Moscheen, d. h. sie wurde höher als das Straßenniveau gebaut und öffnete sich unterhalb ihrer Zielgeschäfte. Prinz Muham...

KUNDENREZENSIONEN

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Egypt is a significant nation with numerous must-see attractions. It is best to join a guided day tour if you want to see all of the highlights, including the Giza Pyramids, Islamic Cairo to The Citadel, and Khan El Khalili. By doing this, you can be sure that you won't miss any of this fascinating nation's top attractions.

Bei Cairo Top Tours können Sie entweder eine individuelle Tour oder eine Gruppenreise buchen. Die Wahl hängt von Ihren Vorlieben, Ihrem Budget und der Art der Erfahrung ab, die Sie suchen. Im Folgenden stellen wir Ihnen beide Optionen vor, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern:

Maßgeschneiderte Touren:

Maßgeschneiderte Erlebnisse: Bei maßgeschneiderten Reisen können Sie die Reiseroute auf Ihre Interessen und Vorlieben abstimmen. Sie können mit einem Reiseveranstalter oder Reiseleiter zusammenarbeiten, um ein individuelles Erlebnis zu schaffen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Flexibler Zeitplan: Private Touren bieten oft mehr Flexibilität in Bezug auf Startzeit, Dauer und Tempo der Tour. Sie können sich mehr Zeit für die Sehenswürdigkeiten nehmen, die Sie am meisten interessieren.

Persönliche Betreuung: Auf einer privaten Tour erhalten Sie eine individuelle Betreuung durch Ihren Reiseleiter, so dass Sie Fragen stellen, sich an Diskussionen beteiligen und tiefgreifendes Wissen über die Geschichte und Kultur Kairos erwerben können.

Privatsphäre: Wenn Sie Wert auf Privatsphäre legen, können Sie bei einer privaten Tour die Sehenswürdigkeiten ohne die Anwesenheit anderer Touristen besichtigen.

Sie ist ideal für kleine Gruppen: Private Touren eignen sich auch für kleine Gruppen von Freunden oder Familien, die zusammen reisen.

Gruppenreisen:

Kostengünstig: Gruppenreisen sind oft günstiger als individuelle Touren, da die Kosten auf mehrere Teilnehmer aufgeteilt werden.

Soziale Interaktion: Gruppenreisen bieten die Möglichkeit, andere Reisende aus der ganzen Welt zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen, was sie sozial bereichert.

Feste Reiseroute: Gruppenreisen haben in der Regel eine feste Reiseroute, so dass es weniger Möglichkeiten gibt, die Reise an Ihre Interessen anzupassen.

Geplante Abreise: Gruppenreisen haben festgelegte Abfahrtszeiten, so dass Sie sich an einen festen Zeitplan halten müssen.

Weniger personalisiert: Aufgrund der großen Gruppengröße ist es unter Umständen schwieriger, mit dem Reiseleiter persönlich zu kommunizieren.

Khan El Khalili ist ein historischer Markt und Basar in Kairo, Ägypten, der für seine geschäftige Atmosphäre, die vielfältigen Geschäfte und das pulsierende Straßenleben bekannt ist. Beachten Sie die folgenden Tipps zur besten Reisezeit, um Ihren Besuch in Khan El Khalili optimal zu nutzen:

Morgenstunden: Ein Besuch in Khan El Khalili am Morgen, kurz nachdem der Markt geöffnet hat, kann ein entspannteres und weniger überfülltes Erlebnis bieten. Ladenbesitzer arrangieren oft ihre Waren, und Sie können die engen Gassen und Gassen mit Leichtigkeit erkunden.

Wochentage: Wochentage von Sonntag bis Donnerstag sind in der Regel weniger überfüllt als Wochenenden, an denen sowohl Einheimische als auch Touristen auf den Markt strömen. Wenn möglich, planen Sie Ihren Besuch während der Arbeitswoche.

Vermeiden Sie Haupttouristenzeiten: Khan El Khalili ist ein beliebtes Touristenziel, daher kann es während der Haupttouristenzeiten, normalerweise zwischen dem späten Vormittag und dem frühen Nachmittag, überfüllt sein. Um die Menschenmassen zu vermeiden, sollten Sie einen Besuch früher am Tag oder am späten Nachmittag in Betracht ziehen.

Spätnachmittag und Abend: Der Markt wird am späten Nachmittag und Abend lebendig, wenn sich Einheimische und Touristen versammeln, um einzukaufen, zu speisen und die pulsierende Atmosphäre zu genießen. Es ist eine ausgezeichnete Zeit, um in lokalen Restaurants zu speisen und die Energie des Marktes zu erleben.

Ramadan: Während des islamischen heiligen Monats Ramadan kann Khan El Khalili abends besonders lebhaft sein, wenn Muslime ihr Fasten brechen (Iftar). Es ist eine Gelegenheit, spezielle Ramadan-Speisen und Süßigkeiten zu genießen.

Freitag: Freitags, wenn das Mittagsgebet (Jumu'ah) stattfindet, können einige Geschäfte und Geschäfte vorübergehend schließen. Planen Sie Ihren Besuch daher entsprechend. Der Markt zieht tendenziell später am Nachmittag an.

Lokale Feiertage und Feste: Überprüfen Sie, ob es in Kairo lokale Feiertage oder Feste gibt, die mit Ihrem Besuch zusammenfallen. Diese Veranstaltungen können Ihrem Erlebnis in Khan El Khalili eine einzigartige kulturelle Dimension verleihen.

Wintermonate: Das Wetter in Kairo ist in den Wintermonaten von November bis Februar am angenehmsten. Die Temperaturen sind kühler, was es angenehmer macht, den Markt zu Fuß zu erkunden.

Sommer Vorsicht: Beachten Sie, dass Kairo in den Sommermonaten, insbesondere im Juli und August, extrem heißen Temperaturen ausgesetzt ist. Wenn Sie während dieser Zeit besuchen, seien Sie auf die Hitze vorbereitet und bleiben Sie hydratisiert.

Lokale Beratung: Fragen Sie die Einheimischen oder Ihren Hotel-Concierge nach der besten Zeit für einen Besuch in Khan El Khalili, basierend auf Ihren Vorlieben und Interessen.

Das Ägyptische Museum, auch bekannt als Museum für Ägyptische Altertümer oder Ägyptisches Museum von Kairo, ist eines der renommiertesten Museen der Welt und beherbergt eine umfangreiche Sammlung altägyptischer Artefakte. Die Geschichte des Ägyptischen Museums ist ebenso faszinierend wie die Artefakte, die es enthält.

Gründung und frühe Geschichte:
Das Museum wurde 1835 auf Anordnung des ägyptischen Herrschers Muhammad Ali Pascha mit dem Ziel gegründet, das reiche kulturelle Erbe Ägyptens zu bewahren und auszustellen.
Ursprünglich war das Museum in einem kleinen Gebäude in der Nähe des Ezbekeyah-Gartens in Kairo untergebracht.

Umzug zum Tahrir-Platz:
Im Jahr 1855 wurde beschlossen, das Museum an einen prominenteren Ort zu verlegen, und zwar an seinen heutigen Standort am Tahrir-Platz in Kairo.
Das neue Museumsgebäude wurde von dem französischen Architekten Marcel Dourgnon entworfen und 1902 eingeweiht.

Erweiterung und Renovierung:
Im Laufe der Jahre ist die Sammlung des Museums durch archäologische Ausgrabungen und Ankäufe erheblich gewachsen.
In den 1980er und 1990er Jahren wurde das Museum renoviert und erweitert, um seine Einrichtungen zu modernisieren und seine Ausstellungsstücke zu verbessern.

Schätze des Tutanchamun:
Weltweite Bekanntheit erlangte das Museum durch die Entdeckung des Grabes von Pharao Tutanchamun im Jahr 1922 durch den britischen Archäologen Howard Carter.
Der Inhalt des Grabes, darunter die berühmte goldene Maske des Tutanchamun, wurde zum bekanntesten und berühmtesten Ausstellungsstück des Museums.

Die Rolle des Museums bei der Bewahrung des kulturellen Erbes:
Das Ägyptische Museum spielt eine entscheidende Rolle bei der Bewahrung und dem Schutz des ägyptischen Kulturerbes, indem es Tausende von Artefakten sammelt, untersucht und konserviert.

   Zeitgenössische Herausforderungen:
Das Museum sah sich mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert, darunter die Pflege und Erhaltung seiner umfangreichen Sammlung, zumal einige Artefakte Anzeichen von Verfall aufwiesen.
Der Bau des Grand Egyptian Museum (GEM), das 2021 eröffnet wurde, wurde als Antwort auf diese Herausforderungen gesehen. Das GEM soll einen großen Teil der Sammlung des Ägyptischen Museums beherbergen und moderne Ausstellungsräume und Konservierungseinrichtungen bieten.

Auswirkungen der jüngsten Ereignisse:
Das Ägyptische Museum auf dem Tahrir-Platz war von den politischen und sozialen Umwälzungen in Ägypten betroffen, einschließlich der ägyptischen Revolution von 2011. Es gab Berichte über Diebstähle und Schäden an einigen Artefakten während dieser Zeit.

Die Alabaster-Moschee oder Mohamed-Ali-Moschee in der Zitadelle, die Al-Nasser-Mohamed-ibn-Qalaoon-Moschee in der Zitadelle, die El-Rifae-Moschee und die Sultan-Hassan-Moschee in der Nähe der Zitadelle, die Amr-Ibn-El-Aas-Moschee in der Altstadt von Kairo, die Al-Azhar-Moschee, die Ibn-Tulun-Moschee, die Hängekirche, die St.-Barbara-Kirche, die St.-Sergius- und Bacchus-Kirche und die St.-Maria-Kirche.

An den meisten Sehenswürdigkeiten ist das Fotografieren generell erlaubt, aber an bestimmten Orten kann es Einschränkungen geben. Am besten fragen Sie Ihren Reiseführer nach dem Weg.

Ja, Touristen können Moscheen und verschiedene religiöse Stätten in Ägypten besuchen. Es gibt jedoch bestimmte Richtlinien und Verhaltensregeln, die beim Besuch dieser Gebetsstätten zu beachten sind:

       Moscheen.
   Al-Azhar-Moschee (Kairo)
   Muhammad-Ali-Moschee (Zitadelle von Kairo)
   Sultan Hassan Moschee und Al-Rifa'i Moschee (Kairo)
   Moschee von Ibn Tulun (Kairo)
       Religiöse Feste.
   Koptische christliche Stätten

Die Pyramiden von Gizeh am Stadtrand von Kairo, Ägypten, sind eine der berühmtesten und bekanntesten archäologischen Stätten der Welt. Es handelt sich um antike Pyramidenkomplexe, die während der Zeit des Alten Reiches im alten Ägypten als Grabstätten für Pharaonen errichtet wurden. Die drei Hauptpyramiden von Gizeh sind die Cheops-Pyramide, die Chephren-Pyramide und die Menkaure-Pyramide (Mykerinos).

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi