Wüstenschlösser 



Die Wüstenschlösser von Jordon liegen östlich von Amman, zwischen Irak und Saudi-Arabien. Sie wurde von den Umayyaden (661-750 n. Chr.) erbaut und gilt als der Beginn der arabischen Architekturzivilisation.


wüstenschlösser von jordanien
Die Wüstenschlösser von Jordon befinden sich östlich von Amman, zwischen Irak und Saudi-Arabien. Sie wurden von den Umayyaden (661-750 n. Chr.) erbaut und gelten als die Anfänge der arabischen architektonischen Zivilisation.

wüstenschloss minecraft

Über die Hauptfunktion dieser ursprünglichen Denkmäler der frühislamischen Kunst sind verschiedene Vermutungen angestellt worden.

Sie dienten als Residenzen, Wochenendhütten, Karawansereien oder Jagdhäuser der Umayyaden-Herrscher und wurden im 8. Jahrhundert auch als Domäne der Umayyaden-Fürsten genutzt.

Jahrhundert als Herrschaftsgebiet der Umayyaden genutzt.

Eine andere Möglichkeit der Nutzung ist, dass sie damit die Route von Damaskus nach Mekka kontrollierten.

Al-Maschta-Palast
Der Al-Mashta-Palast befindet sich in der Nähe des internationalen Flughafens Queen Alia, zwanzig Meilen südlich von Amman. Eines der schönsten Merkmale des Al-Mashta-Palastes aus technischer Sicht sind die in Kalkstein gehauenen Verzierungen an der Südfassade, in der sich der Eingang befindet. Die Höhe dieser Fassade betrug sechs Meter. Sultan Abdul Hamid schenkte diese Fassade 1903 Cäsar Guillaume, woraufhin sie im Kaiser-Friedrich-Museum in Berlin aufbewahrt wurde und den Kern des östlichen Teils des besagten Museums bildete.

Omayra-Palast

Es handelt sich um ein kleines Qusair, das fünfzig Meilen östlich von Amman in Jordanien liegt. Er wurde von Al-Walid bin Abd Al-Malik erbaut. Dieses Qusair war bis zum Jahr 1898 n. Chr. nicht bekannt, eine Geschichte der Merkmale des Lebens des Umayyaden-Kalifats.
Al-Qusayr zeichnet sich durch seine wunderbaren Wandmalereien und schönen Schnitzereien von Vögeln, Tieren und Pflanzenmotiven aus.

Al-Hallabat-Palast

Der Al-Hallabat-Palast liegt 25 km nordöstlich von Zarqa und nördlich der gepflasterten Straße, die die Stadt Zarqa mit der Oase Azraq verbindet. Er war eine Handelsstation und diente in der römischen Ära (63 v. Chr. - 331 n. Chr.) als Verteidigungsanlage zum Schutz der Handelsstraße, die Bosra al-Sham im Norden mit Aqaba im Süden verband.

Alazrq-Palast

Er ist eines der historischen Schlösser in Jordanien. Der Azraq-Palast wurde aus schwarzem Basaltstein erbaut, der den Palast charakterisiert und ihm eine schöne und malerische Form verleiht. Die Burg wurde zur Überwachung und zum Schutz der Handelswege errichtet und diente seither diesem Zweck.

Burqa-Palast

Er befindet sich etwa 25 km nordwestlich des Gebiets von Al-Ruwaished, Bani Al-Qasr, und besteht aus schwarzen Basaltsteinen.
Trotz der Zerstörung, die diesen Palast heimgesucht hat, zeugen Teile davon noch immer von der Geschichte und der Zivilisation dieser wohlhabenden Region in jenen Tagen, zusätzlich zu der Konzentration dieses Palastes am Rande des Burqa-Staudamms, der sein Wissen bei allen, die vom Wasser dieses Staudamms tranken, erhöhte.

Toba-Palast

Der Palast liegt an einer der Handelsrouten, die Balqa mit dem Norden der Arabischen Halbinsel verbanden. Die Abgeschiedenheit dieses Palastes und seine abgelegene Lage "etwa 140 km südöstlich von Amman" führten dazu, dass sein Besuch für den einheimischen oder ausländischen Besucher keine leichte Angelegenheit ist, obwohl der Forscher, der die Pracht des Gebäudes der Umayyaden-Paläste sucht, diesen Schwierigkeiten trotzt, um ihn zu erreichen.

Al Muwaqqar-Palast

Es gibt Überreste eines weiteren Umayyaden-Palastes, Qasr al-Muwaqqar, 35 km westlich von Harrana. Es gibt Hinweise darauf, dass der Palast mit prächtigen Dekorationen geschmückt war, und es gibt schöne kufische Inschriften aus der Zeit des Kalifen Abdullah bin Yazid, der regierte (720-724 n. Chr.). Nur eine Krone mit einer Inschrift in kufischer Schrift ist erhalten geblieben.

Al Kharrana-Palast

Dieser Palast liegt an der Straße, die von Amman nach Azraq führt, etwa 55 km östlich von Amman. Dieser Palast wurde in der Nähe des Wadi Al-Harrana erbaut. Er hat eine quadratische Form und eine Länge von 35 m. Er besteht aus zwei Stockwerken. Er wurde im Stil der levantinischen Häuser gebaut.

Ain El Sil-Palast

Der Ain al-Sil-Palast ist einer der Umayyaden-Paläste mit einer kleinen Fläche, mit einer Seitenlänge von 17 Metern, in Form eines aus schwarzen Basaltsteinen gebauten Quadrats. Dieser Palast, der sich inmitten eines zu ihm gehörenden Bauernhofs an der Westseite befindet, enthält ein aus drei oder vier Räumen bestehendes Bad. Die Bedeutung dieses Palastes liegt darin, dass er ein Bad enthält, was auf den weit verbreiteten Bau von Bädern in der Umayyadenzeit hinweist.

Al-Esekhem-Palast

Dieser Palast befindet sich im Nordosten, 15 km von der Burg Azraq entfernt. Dieser Palast wurde aus schwarzen Basaltsteinen als Verteidigungsanlage zum Schutz des Wadi Sarhan erbaut.

 Erleben Sie den Zauber Ägyptens, wo alles beginnt, mit dem professionellen Team von Cairo Top Tours. Starten Sie jetzt Ihr Abenteuer und erleben Sie den besten Urlaub in Ägypten.   Sie finden hier die besten Ägypten-Osterangebote und -Urlaube 2022. Der Frühling in Ägypten ist perfekt und die Atmosphäre ist unsagbar schön.  Wir organisieren tolle und unterhaltsame Ägypten Ausflüge wie Kairo Tagestouren. Schauen Sie sich unsere Ausflüge und Reisen mit angemessenen Preisen an, die für alle Arten von Touristen im Jahr 2022 geeignet sind, sowie Ägypten Landausflüge, zusätzlich zu Kairo Tagestouren vom Flughafen und Kairo Zwischenlandung Tour. Sie können das antike Theben erkunden, beginnend mit dem Tal der Könige und dem Westufer von Luxor, sowie den Karnak-Tempel und den Luxor-TempelÄgypten Touren erweitern, um den Tempel von Edfu von Gott Horus der Falke, und Kom Ombo Tempel und Abu Simbel zu decken. All dies während Assuan-Tagestouren und Luxor-Tagestouren.  Das Rote Meer ist einer der malerischsten Orte, die Sie in Ägypten besuchen können, genießen Sie einige Meeresabenteuer und Wanderaktivitäten wie Hurghada Tagestouren und Sharm El Sheikh Ausflüge. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in unseren Ägypten-Reisepaketen und Wüstensafari-Trips, um von Kairo aus die Oasen Siwa, Bahriya und Farafra sowie die Oasen Dakhla und Kharga zu bereisen! Wir sehen uns wieder.