Cairo Top Tours
Cairo Top Tours

Neueste Artikel

  • Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal macht Halt im Hafen von Alexandria

    Reisen Sie auf dem luxuriösen Kreuzfahrtschiff Celestyal Crystal, das für sein Engagement für ein echtes Eintauchen in die lokalen Gegebenheiten und seinen außergewöhnlichen Service bekannt ist, und genießen Sie das Beste des Mittelmeers und das reiche kulturelle Angebot Ägyptens mit einem Halt in der historischen Hafenstadt Alaxandria.

  • Das Kreuzfahrtschiff Silver Moon hält im Hafen von Alexandria.

    Das Kreuzfahrtschiff Silver Moon hält im Hafen von Alexandria.

    Das prächtige Kreuzfahrtschiff Silversea Silver Moon wird im Hafen von Alexandria, Ägypten, einlaufen, und Sie können sich an Bord auf ein aufregendes Abenteuer der kulturellen Erkundung begeben. Das Programm Sea and Land Taste (S.A.L.T.), das es nur auf der Silver Moon gibt, ermöglicht es den Besuchern, mehr über die reiche kulinarische Geschichte der Region durch interaktive Kochkurse, Marktausflüge und Gespräche mit regionalen Lebensmittelexperten zu erfahren.

  • Bolette-Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    Bolette-Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    Erleben Sie auf der Bolette den ultimativen Luxus und Freizeitspaß. Diese erstaunliche Yacht bietet eine bemerkenswerte Reise mit ihrem atemberaubenden Design, außergewöhnlichem Service und zahlreichen Annehmlichkeiten. Ein unvergessliches Erlebnis ist auf der Bolette garantiert. Das Angebot reicht von feiner Küche über erstklassige Unterhaltung und luxuriöse Wellnessangebote bis hin zu aufregenden Landausflügen.

  • Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Costa Pacifica macht Halt im Hafen von Alexandria

    Da die Costa Pacifica im Hafen von Alexandria in Ägypten anlegt, haben die Passagiere einfachen Zugang zu einer Reihe von Landausflügen, die es ihnen ermöglichen, in die pulsierende Kultur und die umfangreiche Geschichte Ägyptens einzutauchen. Nutzen Sie die gut ausgewählten Landausflüge des Schiffes, um die Wunder des Landes nahtlos und bereichernd zu erkunden.

  • Kreuzfahrtschiff Amadea macht Halt im Hafen von Alexandria

    Kreuzfahrtschiff Amadea macht Halt im Hafen von Alexandria

    Begeben Sie sich an Bord des wunderschönen Kreuzfahrtschiffes Amadea auf eine faszinierende Reise mit unvergleichlichem Komfort und kulturellem Eintauchen, die auch einen faszinierenden Hafenaufenthalt in der energiegeladenen ägyptischen Stadt Port Said beinhaltet. Die Amadea, ein Mitglied der geschätzten Phoenix Reisen-Flotte, bietet eine sanfte Verschmelzung von klassischer Eleganz.

  • MSC Armonia Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    MSC Armonia Kreuzfahrtschiff macht Halt im Hafen von Alexandria

    MSC Armonia, wo die Majestät des Mittelmeers auf den verführerischen Charme des alten Port Said, Ägypten, trifft. Die MSC Armonia, ein Mitglied der prestigeträchtigen MSC Cruises-Flotte, bietet ein Kreuzfahrterlebnis, das von anderen Kreuzfahrtschiffen nicht übertroffen wird, indem sie moderne Raffinesse mit klassischem nautischem Charme verbindet.

Der Nilgott Hapi | Der Gott der Fruchtbarkeit | Der Gott des Nordens und des Südens

  • 05 16, 2023

Historiker sagen, dass Hapi (Hapy, Hap, Hep) höchstwahrscheinlich ein prähistorischer Name für den Nil selbst war. Es geschah, als die Menschen begannen, ihn als Gottheit der jährlichen Flut des Flusses zu verehren. Später änderten die Menschen den Namen in Nil oder Itero, was "Fluss" bedeutet. Daher änderten die alten Ägypter auch den Namen des Nilgottes in "Der Fluss" oder Itero.
Zum besseren Verständnis: Das ägyptische Wort "Nwy" bedeutet Wasser. Der Name "Nil" stammt von der griechischen Verballhornung von "Neilos", abgeleitet von "Nwy". Die Menschen gaben Hapi weitere Titel, darunter "Herr der Fische und der Vögel des Sumpfes" und "Der Grüne der beiden Ufer". Die Menschen nannten ihn auch "den Schöpfer von Gerste und Weizen" und "den Herrn des Flusses, der die Vegetation bringt". Wie anderen römischen und griechischen Gottheiten wird auch Hapi in der Mythologie eine wohlwollende und gutmütige Persönlichkeit zugeschrieben. Allerdings hatte er auch eine dunkle Seite, die unvorhersehbare Zerstörungen verursachen konnte. Es wird auch behauptet, dass die Gottheit unter dem Einfluss des Pharaos wirkte, der ebenfalls eine lebende Gottheit war. Außerdem wird er in den Texten als "Siddik Geb", der ägyptische Gott der Erde, und "Rab Nabar", der Gott des Getreides, beschrieben.

Die Überflutung des Nils durch die "Sintflut" war für das Leben und die Wirtschaft Ägyptens so wichtig, dass die Alten ihr Leben darauf ausrichteten. Jedes Jahr tritt eine große Menge Wasser über die Ufer des Nils und hinterlässt schwarzen Schlamm. Damit wird die Landwirtschaft in Ägypten unterstützt und die Menschen werden ernährt.
In der Geschichte wird diese jährliche Überschwemmung als die "Ankunft des Hapi" bezeichnet. Die Menschen feierten dieses Ereignis mit großen Festen und organisierten Prozessionen auf dem Fluss. Anhänger aus der ganzen Welt reisten zu den Hapi-Heiligtümern in Elephantine und Assuan. Sie beteten um die richtige Menge an Hochwasser und Schlamm, damit sie ihre Ernte anbauen konnten.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Hapi ist der altägyptische Gott, der mit dem Nil in Verbindung gebracht wird. Er verkörperte die jährliche Überschwemmung des Nils, die für die Fruchtbarkeit und den landwirtschaftlichen Wohlstand Ägyptens von entscheidender Bedeutung war. Hapi wird als Bringer von Leben, Fülle und Erneuerung verehrt.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi