Assuan Attraktionen

Hier finden Sie viele hilfreiche Details über die Stadt Assuan, die Stadt, in der der Nil in Ägypten beginnt. Assans ältester Name ist Swani, was aufgrund seiner hervorragenden Lage den Markt bedeutet. Im Süden galt es als Tor nach Afrika mit all seinen faszinierenden Gütern aus afrikanischen Gütern wie Steinen, Elfenbein, Weihrauch und Gewürzen. Es enthält bedeutende archäologische Stätten wie den Philae-Tempelkomplex auf der Insel Agilkia in der Nähe des Wahrzeichens des Assuan-Staudamms.

Aktivitäten in Assuan

Zu den antiken Ruinen von Philae gehört der Säulen-Tempel der Göttin Isis. Auf der Elephantine Island flussabwärts befindet sich der Tempel von Khnum aus der dritten Dynastie. Es hat auch den High Dam und den größten nicht-natürlichen (künstlichen) See namens Lake Nasser nach dem Präsidenten, der befohlen hat, ihn zu bauen.
Assans Leute sind so nett und großzügig. Sie haben ein schönes Lächeln, eine begrüßende Persönlichkeit und eine großartige Einstellung, die den Ursprung der ägyptischen Bräuche und Traditionen in sich trägt.
Warten Sie nicht lange, um Assuan zu entdecken? Assuan-Ausflüge bieten Ihnen die Möglichkeit, all seine Schönheit zu genießen, indem Sie 3 während Ihrer Ägypten-Luxus-Touren, der Ägypten-Nil-Flusskreuzfahrt, Ägypten-Reisepaketen oder Ägypten-Tagestouren nutzen. Sie können Cairo Day Tours auch mit dem Flug nutzen.

Edfu | Temple of Horus | Aswan Travel Guide

Edfu | Der Tempel des Horus

Der Horustempel in Edfu ist als der beeindruckendste und am besten erhaltene aller ägyptischen Tempel auf dem Weg zwischen Assuan und Luxor bekannt. Es ist ein Muss, alle Nilkreuzfahrtschiffe zu besuchen, die die Reise machen.

Weiterlesen
Philae Temple in Aswan | Aswan Travel Guide

Philae Temple

Mitten im Nil, in der charmanten Stadt Assuan, steht der Tempel der Philae, "das Juwel der Niltempel" und einer der ältesten ägyptischen nubischen Tempel, aufgrund der perfekten Lage des Tempels im Zentrum von die Nilinsel und die Geschichte einer alten Zivilisation in einem der nubischen Denkmäler, die nach dem Bau des Großen Staudamms vor dem Ertrinken gerettet wurden.

Weiterlesen
The High Dam in Aswan | Aswan Excursions and Day Tours

Der hohe Damm

Der Hohe Damm in Assuan ist das wichtigste Projekt im modernen Ägypten, um das Land vor den zerstörerischen Überschwemmungen und den schweren Dürreperioden zu retten und Strom zu erzeugen. Als der Bau des Damms in den 1960er Jahren begann, war er der wichtigste Teil von Präsident Gamal Abdel Nassers Bemühungen, das Land für alle Ägypter zu entwickeln. Obwohl der Damm sicherlich nicht der größte der Welt ist, ist er dennoch ein beeindruckendes Wunderwerk der Technik. Er ist über 360 Fuß hoch und 12.500 Fuß breit.

Weiterlesen
Kom Ombo Temple | Sobek Temple

Kom Ombo Temple

Der historische Tempel von Kom Ombo befindet sich im Norden der Stadt Kom Ombo, etwa 45 km nördlich von Assuan. Dieser Tempel ist in seiner architektonischen Zusammensetzung einzigartig, da er auf zwei Achsen basiert, von denen jede was es sich darstellt. Ein integriertes Beleuchtungsprojekt wurde ebenfalls durchgeführt, um den Tempel nachts zu beleuchten. Es wurde während der Regierungszeit von Ptolemaios VI. Gegründet und in der Römerzeit zur Zeit des Kaisers "Tiberius" in Bezug auf Design und Architektur dekoriert.

Weiterlesen
Abu Simbel Temples | Abu Simbel Temple Facts

Abu Simbel Temples

Der Abu Simbel Tempel im Gouvernement Assuan ist einer der berühmtesten alten Tempel in Ägypten. Die Bedeutung des Großen Tempels von Abu Simbel beruht auf seiner Assoziation mit dem Phänomen der Sonne, das zweimal im Jahr das Gesicht der Statue des Pharao Ramses II kreuzt, wobei der erste dem 22. Oktober und der zweite dem 22. Februar entspricht Jahr.

Weiterlesen
The Unfinished Obelisk | Aswan Obelisk | Hatshepsut Obelisk | Aswan Granite Quarries

Unvollendeter Obelisk

Hatschepsut befahl, den Obelisken zu schaffen, um den späteren Lateranobelisken zu ergänzen, der sich in erster Linie in Karnak befand, bevor er in den Lateranpalast in Rom gebracht wurde.

Weiterlesen
The Nubian Village | Nubian Villages in Aswan

Das nubische Dorf

Die Nubien waren eine Region zwischen Südägypten und Nordsudan. Gegenwärtig leben die Nubier im Niltal und behalten immer noch ein besonderes Aussehen bei, das durch absolut charakteristische physische Merkmale gegeben ist. Ihre dunkle Haut mit sehr einzigartigen Kontrasten mit hellen Augen, manchmal sogar blau.

Weiterlesen
Lake Nasser | Aswan Lake Nasser

Nassersee

Der Nassersee liegt im Süden Ägyptens. Es handelt sich um einen künstlichen See, der nach dem Bau des Assuan-Staudamms am Nil entstanden ist. Er ist in zwei Teile unterteilt: Ein Teil befindet sich im Süden Ägyptens, im Die Region Oberägypten und der andere Teil befinden sich im Nordsudan und heißen Nuba-See. Die Wasserspeicherkapazität innerhalb des Sees beträgt ungefähr einhundertzweiunddreißig. Kubikkilometer.

Weiterlesen
Aswan Airport

Assuan Flughafen

Der Flughafen befindet sich in der Stadt Assuan im Süden Ägyptens. Es ist ein internationaler Touristenflughafen für die Region Nuba in Südägypten.

Weiterlesen
The Nubian Museum in Aswan

Assuanisches Nubisches Museum

Sie können nicht nach Assuan kommen, ohne das charmante Nubische Museum zu besuchen. Nicht nur wegen seines alten historischen Inhalts, sondern auch wegen seines erstaunlichen architektonischen Entwurfs, der vom Ingenieur Mahmoud Al-Hakim entworfen wurde und die in Assuan verbreitete nubische Architektur auf einzigartige Weise simulieren soll.

Weiterlesen
Kalabsha Temple in Aswan

Kalabsha Tempel in Assuan | Assuan Attraktionen

Der Kalabsha-Tempel wurde aus Sandsteinfelsen erbaut und gilt als einer der wichtigsten Tempel des einzigartigen nubischen Baustils. Und nach Abu Simbel der zweitgrößte Tempel, der den ägyptischen und den nubischen Stil miteinander verband.

Weiterlesen
Wadi El Seboua Temple in Nubia | Valley of the Lions Aswan

Wadi El Seboua Tempel in Nubien | Tal des Löwentempels in Assuan

Das Gebiet erhielt seinen Namen vom Pfad der Widder, die zum Tempel von Ramses II führten, dessen Eingang von einem Pfad vorangestellt wurde, auf dessen beiden Seiten eine Gruppe großer Sphinxen in Form von hockenden Siebenen geschmückt war. Der Wadi El Seboua Tempel oder das Tal des Löwentempels ist einer der drei Tempel, die König Ramses II. In Nubien errichtet hat.

Weiterlesen
Temple of Beit El Wali | Temple of Ramses II

Tempel von Beit El Wali | Ramses II Tempel in Alt-Nubien

Einer der ältesten Tempel, der von Ramses II. Als eine Form der Kontrolle über die Nuba-Region erbaut wurde, und wie der Rest der Ramses II-Tempel wurde er direkt in den Felsen gehauen, außer dass er sich nicht an seiner ursprünglichen Stelle befand Das wurde aus den Gewässern des Nassersees und jetzt südlich des Kalabsha-Tempels gerettet.

Weiterlesen
Amada Temple in Nubia | Temple of Amada

Amada Tempel in Nubien | Tempel von Amada Ägypten

Der Tempel von Amada ist der älteste Tempel in der nubischen Region Ägyptens. Der Tempel wurde während der Regierungszeit des Pharao Thutmosis III. Als Weihe der Götter Ra und Amon errichtet. Der Tempel wurde 1979 als Teil der Nubischen Denkmäler von Abu Simbel bis Philae in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Weiterlesen
Kitchener's Island in Aswan | Aswan Botanical Garden

Kücheninsel in Assuan | El Nabatat Insel

Die Insel der Pflanzen, einer der ältesten Parks der Welt und die wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt Assuan. Es befindet sich alles auf einer Insel, die viele seltene Bäume und Pflanzen enthält, und auf dieser Insel wurden viele prominente historische Persönlichkeiten besucht, vielleicht die wichtigste von ihnen, Nehru, der indische Premierminister.

Weiterlesen
Elephantine Island in Aswan

Elefanteninsel in Assuan

Elephantine Island gilt aufgrund der archäologischen Schätze, die es von der Antike bis zur islamischen Ära enthält, als eine der einzigartigen Inseln entlang des Nils. Es liegt von der Westseite gegenüber der Stadt Assuan, und einige nennen es das "archäologische Schiff" und das "Juwel des Südens".

Weiterlesen
St. Simeon Monastery in Aswan

St. Simeon Kloster | Das Kloster des Heiligen Simeon in Assuan

Das Kloster ist nach "einem der Heiligen der koptisch-orthodoxen Kirche, Samaan al-Kharraz, benannt. Er ist ein guter koptischer Mann, der während der Zeit des Fatimiden-Kalifen al-Muizz Li Din Allah lebte." Es erstreckt sich über eine Fläche von fast tausend Metern und gilt als "architektonisches Juwel" im Herzen des Berges, das viele Touristen anzieht, um es zu besuchen und "den Berg zu sehen, der von seinem Platz verlegt wurde".

Weiterlesen
Agilika Island in Aswan | Aswan Agilika Island

Agilika Insel in Assuan | Philae Temple Island

Agilkia, è un'isola nell'ex bacino idrico della diga di Assuan lungo il fiume Nilo nel sud dell'Egitto. È l'attuale sito del Tempio di Philae dopo che è stato spostato da Philae, dopo essere stato sommerso dalle acque alluvionali nel 1902, Il Tempio di Philae è stato smantellato e spostato sull'isola di Agilicia, come parte di un ulteriore progetto Ampia UNESCO.

Weiterlesen
Aswan Botanical Gardens| El Nabatat Island in Aswan

Assuanischer Botanischer Garten | El Nabatat Insel in Assuan

Der Botanische Garten oder die Insel El Nabatat ist ein wichtiges Wahrzeichen im Gouvernement Assuan und einer der besten Parks, die im Gouvernorat besonders während der Jahreszeiten und Feiertage bevorzugt werden. Der Botanische Garten befindet sich in der Stadt Assuan und ist von allen Seiten vom Wasser des Nils umgeben. Der Botanische Garten umfasst die seltensten Pflanzenarten der Welt.

Weiterlesen
Tombs of the Nobles in Aswan

Gräber der Adligen in Assuan

In der Nähe von Luxor auf dem westlichen Kontinent des Nils am westlichen Ufer von Assuan, Ägypten, befinden sich Felsengräber, die für die Herrscher von Assuan, den Fund und Staatsmänner der Streitkräfte, Zivilisten, Priester, Sekretäre und andere bestimmt waren in Sandstein geschnitzt.

Weiterlesen
Cataract Hotel

Katarakt Hotel und Assuan

Das Cataract Aswan Hotel wurde im späten 19. Jahrhundert auf dem Nilhügel am Flussufer in Assuan erbaut und ist eines der schönsten und bekanntesten historischen und luxuriösen Hotels.

Weiterlesen
The Temple of Beit El-Wali | Temples of the king  Ramesses II

Der Tempel von Beit El-Wali

Der Tempel von Beit el wali ist einer der Tempel des Königs Ramses II., Die der Verehrung des Hauptgottes Amun und des Khnum-Gottes gewidmet sind

Weiterlesen
Temple of beit el-wali Aswan

Tempel von beit el-wali Assuan | Nubische Denkmäler Nubien Ägypten

Ein außergewöhnlicher Besuch einer der schönsten Stätten in Assuan, dem Tempel von Beit El-Wali, der als eines der berühmtesten nubischen Denkmäler gilt. Beobachten Sie die Darstellung des großen Ramses II an der großen Wand des Tempels.

Weiterlesen

Toshka-Projekt | Toshka-Seen

Das Toshka-Projekt ist ein Projekt in der ägyptischen Toshka-Wiese, das darauf abzielt, ein neues Delta südlich der Westsahara parallel zum Nil zu schaffen

Weiterlesen
 Nubian Heritage Egypt | Nubian History and Culture  | The cultures of Nubia | Nubian lifestyle

Nubische Geschichte und Kultur | Nubisches Erbe Ägypten

Es ist schwer, sich nicht in die Geschichte der Nubier zu verlieben, die 50 Jahre nach ihrer Vertreibung, bei der Hunderte von Dörfern unter dem Nassersee versenkt wurden, noch immer ihre traditionellen Bräuche und ihre Kultur pflegen.

Weiterlesen

Alter Assuan-Damm | Assuan-Tiefdamm

Der Assuan-Staudamm oder der alte Assuan-Staudamm könnte ein gemauerter Staudamm am Nil in Assuan in Ägypten sein. Der Damm wurde am früheren ersten Katarakt des Nils errichtet und befindet sich etwa tausend Längeneinheiten flussaufwärts und 690 Längeneinheiten östlich von Kairo.

Weiterlesen
Aga Khan Mausoleum | Aswan Egypt

Mausoleum des Aga Khan

Das Aga-Khan-Mausoleum befindet sich 2,5 Meilen vom Bahnhof Assuan entfernt und wurde von Muhammad Shah, bekannt als Aga Khan III, erbaut. Er war das geistige Oberhaupt der schiitischen Ismaili-Gemeinschaft in Indien.

Weiterlesen

Gebel El Silsla

wie die Geologie den monumentalen Baustil des alten Ägyptens beeinflusste, wie Kalkstein im Norden zum bevorzugten Baumaterial wurde und Sandstein im Süden.

Weiterlesen

Ägyptisch-russisches Denkmal

Dieses große Denkmal befindet sich in der Nähe des Assuan-Hochdamms und ehrt die russisch-ägyptische Freundschaft.

Weiterlesen

Unsere Partner