Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Könige und Herrscher von Ägypten

 Mit zahlreichen Monarchen und Herrschern, die die Zivilisation über Tausende von Jahren prägten, hat Ägypten eine reiche und komplizierte Geschichte. 

 Ägypten ist bekannt für sein umfangreiches historisches Archiv, das mehr als 6.000 Jahre umfasst. Zahlreiche bekannte Stätten, wie die Große Sphinx und die Pyramiden von Gizeh, die auf vielen Ägypten-Tagestouren zu sehen sind, sind Beispiele für dieses reiche kulturelle Erbe. Zahlreiche historische Ruinenstätten, darunter Memphis und die Pyramiden von Dahshur, sind in Ägypten zu finden. Mit einer großen Auswahl an Alternativen für jeden Geschmack ist Ägypten ein beliebtes Ziel für Ägypten Luxusreisen und Ägypten Urlaubspakete.

Könige und Herrscher von Ägypten

Während einer komfortablen Ägypten-Nilkreuzfahrt können Sie mit dem Fuß auf Theben (derzeit Luxor), den Karnak-Tempel und das Tal der Könige treten. Solche Stätten weisen dieses Erbe auf und bleiben ein wichtiges Zentrum von wissenschaftlichem und populärem Interesse. Das langjährige und reiche kulturelle Erbe Ägyptens ist ein wesentlicher Bestandteil seiner nationalen Identität, die mehrere ausländische Einflüsse, darunter griechische, persische, römische, arabische, osmanische Türken und das alte Nubien, ausgehalten und oft aufgenommen hat.

Ägypten war ein frühes und wichtiges Zentrum des Christentums, wurde jedoch im 7. Jahrhundert weitgehend islamisiert und bleibt ein überwiegend muslimisches Land, wenn auch mit einer bedeutenden christlichen Minderheit. Dies ist ein umfassender Leitfaden zur Geschichte der bekanntesten ägyptischen Monarchen, um mehr über ihre architektonischen Errungenschaften zu erfahren, bevor Sie sie während vieler Tagestouren in Kairo persönlich sehen. Sie können mehr von unseren Ägypten-Ferien unten entdecken.Sie können mehr von unserem Ägypten Urlaub erkunden oder wählen Sie die passende Kategorie aus allen unseren Paketen bei Ägypten Reisepakete.


Das Leben der Könige in Ägypten

Könige in Ägypten versuchten in der Vergangenheit das politische Leben zu entwickeln, weil die Pharaonen die ganze Welt beherrschen wollten, weil die ägyptische Armee der Pharaonen zu den stärksten Armeen gehörte, und auch neben dem politischen Leben gaben die Pharaonen dem religiösen Leben Bedeutung, dies wegen ihrer Treue zu den Königen.

Wenn du viele coole Orte besuchen und wirklich alte Dinge aus Ägypten sehen willst, ist es, als würdest du besondere Schätze aus einer längst vergangenen Zeit finden! wie das Ramesseum in Luxor Die Menschen, die dort vor langer Zeit lebten, hatten eine andere Lebensweise als wir heute, und es ist wirklich interessant zu sehen und zu erfahren, wie sie lebten.

König Cheops | König Khufu | Besitzer der Großen Pyramide
16
05

König Cheops | König Khufu | Besitzer der Großen Pyramide

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der zweite König der vierten Dynastie im alten Ägypten. Er übernahm die Macht nach dem Tod seines Vaters Senefru. Es hat eine einzige Elfenbeinstatue, die in Abydos gefunden wurde und deren Name auf dem Thronsitz eingeschrieben ist. Sie befindet sich jetzt im Ägyptischen Museum. Während seiner Regierungszeit wurde die Große Pyramide von Gizeh gebaut, das größte Steingebäude der Welt.

Chephren | König Khafra
16
05

Chephren | König Khafra

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Es wird gesagt, dass er mehr als 18 Jahre regierte. König Khafre hinterließ uns eine wunderschöne Dioritenstatue, die im Taltempel gefunden wurde und sich jetzt im Ägyptischen Museum befindet. Er beschloss, in Gizeh eine große Pyramide zu bauen, wie die Pyramide seines Vaters Khufu.

König Menkaure | Mycerinus
16
05

König Menkaure | Mycerinus

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Menkaure, der fünfte König der IV. Dynastie im alten Königreich des alten Ägypten, bestieg nach dem Tod seines Vaters, König Khafre, den Thron. Er baute die drittgrößte Pyramide in Gizeh. Es ist möglich, dass er plötzlich starb, weshalb sein Sohn Shabskaf den Bau dieser Pyramide abgeschlossen hat.

Königin Hatschepsut | Königin von Ägypten | Die Pharao-Frau
16
05

Königin Hatschepsut | Königin von Ägypten | Die Pharao-Frau

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Königin Hatschepsut ist zweifellos die bekannteste Herrscherin der Welt und insbesondere des alten Ägypten nach Kleopatra VII. Und eine der erfolgreichsten Königinnen in der ägyptischen Geschichte. Es ist auch bekannt als Ghanemat Amun Hatschepsut, und sein Name bedeutet die Dora der Prinzessinnen oder die Konkubine von Amun, dem Liebling der Damen, und gilt als die fünfte in der Reihe der Könige der XVIII. Dynastie.

Alexander der Große | Alexander von Mazedonien
16
05

Alexander der Große | Alexander von Mazedonien

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Alexander der Große, Herrscher von Mazedonien, Eroberer des Persischen Reiches, ist einer der klügsten und größten Kriegsführer aller Zeiten. Er war der Sohn von König Felipe II. Von Mazedonien und wurde nach dem Tod seines Vaters 336 v. Chr. König. C. eroberte den größten Teil der bekannten Welt seiner Zeit. Deshalb ist er sowohl wegen seines militärischen Genies als auch wegen seiner diplomatischen Fähigkeiten, die verschiedenen Bevölkerungsgruppen der von ihm eroberten Regionen zu verwalten, als "der Große" bekannt.

Tutanchamun | Der goldene König von Ägypten
16
05

Tutanchamun | Der goldene König von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Wenn sein brillantes, mit Schätzen gefülltes Grab nicht entdeckt worden wäre, hätte die Welt König Tutanchamun nicht gekannt, der zum Gespräch der Archäologen wurde und zu einer der wichtigsten ägyptischen Erkundungen wurde, die jemals im Gouvernement Luxor in den USA gefunden wurden Tal der Könige und der Königinnen.

König Echnaton | Amenophis IV Monotheismus im alten Ägypten
16
05

König Echnaton | Amenophis IV Monotheismus im alten Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Echnaton war der erste ägyptische König, der an eine latente Kraft hinter der Sonnenscheibe dachte. Er nannte diese Macht den Namen eines Gottes, Aten, und danach verließ er alle ägyptischen Götter und verließ Theben, wo die Priester von Amun und seine Anhänger anwesend waren, und gründete eine neue Stadt. Er lebte ungefähr 17 Jahre in dieser Stadt und verehrte diesen neuen Gott, aber sein einziger Fehler war, dass er die Menschen dazu brachte, den neuen Gott durch ihn anzubeten. Als Echnaton starb, endete die neue Anbetung von Aton vollständig.

König Ramses II. | Ramses II | Ramses der Zweite
16
05

König Ramses II. | Ramses II | Ramses der Zweite

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ramsis II. Ist der berühmteste König des alten Ägypters, der den Tempel von Abu Simbel errichtete, eine archäologische Stätte auf dem Berg südlich von Assuan, die sich von anderen Tempeln der alten Ägypter durch das Auftreten eines Phänomens unterscheidet, das am häufigsten auftritt wichtig unter den 4.500 astronomischen Phänomenen, die im pharaonischen Ägypten beobachtet wurden und die Aufmerksamkeit der Welt auf sich zogen, als die Sonne zweimal im Jahr über das Gesicht von Ramses II. in seinem Tempel ging.

Muhammad Ali Pascha | Muhammad Ali aus Ägypten
16
05

Muhammad Ali Pascha | Muhammad Ali aus Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der Gründer der Dynastie, die Ägypten vom frühen 19. Jahrhundert bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts regierte, dh der Gründer des modernen Ägypten.

König Thutmosis III Tuthmosis der Dritte
16
05

König Thutmosis III Tuthmosis der Dritte

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Thutmosis III. Ist der größte Herrscher Ägyptens im Laufe der Geschichte, da er der Gründer des ersten ägyptischen Reiches ist. Er behandelte die Völker der eroberten Länder mit edler Behandlung; Sie lebten in Frieden und Wohlstand, nachdem sie sich dem ägyptischen Reich angeschlossen hatten. Keine der Aufzeichnungen erwähnt, dass er irgendwelche Schlachten verloren hat und es gibt einige Obelisken, die er heute in verschiedenen Teilen der Welt gebaut hat. Einer von ihnen befindet sich im Central Park im Bundesstaat New York, der andere am Ufer der Themse in London. Beide haben den seltsamen Namen "Cleopatra's Needle"!

König Djoser | König Zoser | Step Pyramid King
16
05

König Djoser | König Zoser | Step Pyramid King

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Djoser gilt als einer der mächtigsten ägyptischen Könige, der seine Heldentaten in der pharaonischen Zivilisation erwähnte, und er ist einer der Könige der dritten Dynastie. Das berühmteste Denkmal dieses Königs ist die Stufenpyramide, die bis zum heute, um diese großartige Konstruktion zu sehen.

König Snefru | Gründer der vierten Dynastie
16
05

König Snefru | Gründer der vierten Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der Pharao-König Senefru, Gründer der vierten Dynastie, und der berühmte Vater des Pharao Khufu, Besitzer der Großen Pyramide, gilt als einer der größten Baumeister in der Geschichte der Menschheit Entstehung der im Bau befindlichen Pyramide in der Geschichte der Menschheit.

Kleopatra VII | Cleopatra Philopator | Die mazedonische Dynastie in Ägypten
16
05

Kleopatra VII | Cleopatra Philopator | Die mazedonische Dynastie in Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Cleopatra VII oder Cleopatra Philopator ist eine der wichtigsten Könige des pharaonischen Ägypten, da sie die reichste Königin im Mittelmeerraum und die mächtigste Frau der mazedonischen Dynastie in Ägypten war.

König Menes | Narmer | 1. König des vereinten Ägypten
16
05

König Menes | Narmer | 1. König des vereinten Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Menes, auch bekannt als Narmer, ist ein Pharao der ersten ägyptischen Familie und vereinte die beiden Länder, dh das nördliche und südliche Königreich Ägyptens, um 3200 v. C.

König Hor-Aha | Dynastie 1 | Horus Aha König
16
05

König Hor-Aha | Dynastie 1 | Horus Aha König

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Sein Name bedeutet "Horus der Kämpfer" und er wird auch als "Fighting Hawk" bezeichnet und einfach mit dem Namen Aha. Und er gilt als Gründer der ersten Familie und damit auch als Gründer der Stadt Enab-Hadj (Memphis). Der ägyptische Historiker Manton erwähnte, dass König Hor-Aha etwa 62 Jahre lang regierte.

König Djer | Könige von Ägypten
16
05

König Djer | Könige von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Es ist möglich, dass der Regierungszeit von König Djer eine Regierungszeit vorausging, die von Neithotep, der Hauptkönigin von Aha, aber nicht von Djers Mutter, die der Sohn von Khenthap, der sekundären Königin seines Vaters, sein würde, gehalten wurde. Entdecken Sie die mysteriöse herrschende Familie Ägyptens vor 5000 Jahren mit Cairo Top Tours!

Konig Djet
16
05

Konig Djet

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Er ist ein ägyptischer Pharao und vierter König der Ersten Dynastie. Während seiner Regierungszeit initiierte er eine Bergbaupolitik auf der Suche nach Mineralien; Sein Name wurde auf einer der Straßen, die Edfu mit dem Roten Meer verbanden, in einen Felsen gehauen gefunden. Er fand das berühmte Gemälde, das seinen Namen trägt und derzeit im Louvre in Paris aufbewahrt wird.

König Khasekhemwy | Pharaonen von Ägypten
16
05

König Khasekhemwy | Pharaonen von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Khasekhemwy war der fünfte und letzte Pharao der zweiten ägyptischen Dynastie. Über Khasekhemwei ist wenig bekannt, außer dass er viele wichtige Kriegskampagnen leitete und viele noch erhaltene Statuen baute, die uns an den Krieg gegen die Nordländer erinnern.

Königin Khentkawes | Königinnen von Ägypten
16
05

Königin Khentkawes | Königinnen von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Khanate Kaos war die Königin des alten Ägypten während der Regierungszeit der vierten Dynastie. Sie spielte eine wichtige Rolle in der Nachfolge der 4. und 5. Dynastie und erhielt viele Titel, darunter die Königin von Ober- und Unterägypten und die Mutter des Königs von Ober- und Unterägypten.

König Huni | Könige der dritten Dynastie von Ägypten
16
05

König Huni | Könige der dritten Dynastie von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Einige archäologische Referenzen weisen darauf hin, dass König "Honi" derjenige war, der mit dem Bau der Pyramide von Meidum begann - in der Region Meidum in der Nähe von Memphis am Westufer des Nils in Beni Suef, etwa 100 km südlich von Kairo - aber er starb, ohne den Bau abzuschließen, also vollendete König Senefru ihn.

König Userkaf
16
05

König Userkaf

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Userkaf, dessen Name "die Stärke liegt in seiner Seele" bedeutet, ist einer der ersten Könige der V-Dynastie. Er baute seine Pyramide in Saqqara, zusätzlich zu einem Tempel, der dem Sonnengott Ra in der Gegend von Abu Sir gewidmet ist.

König Sahure | Sahura | Könige der 5. Dynastie
16
05

König Sahure | Sahura | Könige der 5. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Sahure war der zweite Pharao der fünften Dynastie im alten Ägypten. Er regierte Ägypten im 25. Jahrhundert v. Chr. 12 Jahre lang. C und baute sich in Abu Sir eine Pyramide und entfernte sich so von den Gräbern seiner Vorfahren aus der vierten Dynastie in Saqqara und Gizeh, wo seine Vorfahren die Pyramiden von Gizeh bauten, und vielleicht von der Anwesenheit des Tempels der Die von Userkaf, dem Gründer der dortigen Fünften Dynastie, gebaute Sonne war die Motivation dafür.

König Unas | Letzter König der 5. Dynastie
16
05

König Unas | Letzter König der 5. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Unas ist ein altägyptischer Pharao und der letzte Herrscher der Fünften Dynastie des Alten Reiches. Es wird angenommen, dass die Pyramide von Unas das erste Erscheinen der Pyramidentexte war.

König Teti | Könige der 6. Dynastie
16
05

König Teti | Könige der 6. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Es ist nicht ganz bekannt, wie viele Jahre Tete regierte. Der Turiner Papyrus, der während des Neuen Königreichs geschrieben wurde, erwähnt nicht die Anzahl der Jahre, die er regierte, sondern den voraussichtlichen Pharao Ägyptens für einen Zeitraum zwischen 13 und 23 Jahren. Tete hat in Saqqara eine Pyramide gebaut, die jetzt abgerissen wird. Alte Inschriften vernachlässigten es, so dass es keine Spuren hinterließ.

König Pepi II
16
05

König Pepi II

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Babi der zweite war der fünfte Pharao der sechsten Dynastie in der Ära des alten ägyptischen Staates. Sein richtiger Name "Nefer Ka Ra", was "schön" bedeutet, ist der Geist von Ra. Er hat die längste Regierungszeit in der Geschichte.

Saleh al-Din al-Ayyubi | Sultan von Ägypten
16
05

Saleh al-Din al-Ayyubi | Sultan von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Salah al-Din al-Ayyubi è un coraggioso leader egiziano che visse nel 12 ° secolo e aveva solide basi islamiche che lo fecero aderire alle cause dell'Islam, il che gli fece ottenere grandi risultati, mentre univa l'Egitto alla Siria e si riprendeva Gerusalemme dei crociati, e quindi il suo nome è entrato nei documenti della storia sia islamica che occidentale.

King Amenhotep III
16
05

King Amenhotep III

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Amenophis III., Einer der größten Pharaonen Ägyptens, während seiner langen Regierungszeit von fast 40 Jahren. Im Gegensatz zu vielen Königen des alten ägyptischen Staates, die ihren Ruhm aus den großen Kriegsschlachten und Eroberungen, die das Territorium des ägyptischen Reiches erweiterten, ableiteten, registrierte König Amenophis III. Seinen Namen durch Frieden in das Register der wichtigsten ägyptischen Könige.

Königin Nofretete
16
05

Königin Nofretete

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Es gibt keine Worte, um diese Frau von strahlendem Adel zu beschreiben, deren Lächeln von einem inneren Licht inspiriert ist, das es über die Jahrtausende immer noch schafft, unsere Herzen zu berühren. "Dame des Glücks, mit einem hellen Gesicht ''. Entdecken Sie ihre Geschichte mit Cairo Top Tours!

Königin Nefertari
16
05

Königin Nefertari

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Es ist kein Wunder, dass Experten auf der ganzen Welt Hunderte von Dollar zahlen und die Schwierigkeiten haben, um die Welt zu reisen, bis sie ihren Friedhof sehen, der malerisch ist, nicht nur eine Königin oder Frau eines Gottes, ihre vielen Titel Sie versichern Ihnen, dass Sie nicht allein vor einer Frau stehen, die auf dem Thron Ägyptens saß, sondern vor einer außergewöhnlichen Frau in allen Bedeutungen des Wortes. Es ist "Nefertari".

König Intef I.
16
05

König Intef I.

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

In I gilt dieser Pharao als der erste Prinz der sechs Fürsten, aus denen die elfte Familie besteht. In der ersten Übergangszeit. Sie waren diejenigen, die fast 143 Jahre vor dem Aufkommen der Zwölften Dynastie das halbe Land regierten.

Imhotep, der erste Architekt
16
05

Imhotep, der erste Architekt

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Er ist der Erbauer des Zoser-Amphitheaters und der erste Architekt in der Geschichte sowie der erste Arzt und einer der berühmtesten Ingenieure des alten Ägypten, der nach seinem Tod zum Idol erhoben und zum Gott der Medizin wurde. .

König Thutmosis IV
16
05

König Thutmosis IV

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Thutmosis IV., Der achte der achtzehnten Pharaonen-Dynastie im alten Ägypten und Sohn von König Amenophis II. Und Königin TA, baute südwestlich des Tempels seines Vaters Amenophis II. Und "Horemheb" im achten Jahr einen Grabtempel Während seiner Regierungszeit reparierte und restaurierte er das Grab von Thutmosis IV. Im Tal der Könige wurde die Mumie dieses Königs während der Regierungszeit der XXI. Dynastie in das Grab von Amenophis II. Überführt.

König Seti I.
16
05

König Seti I.

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Seti I. (1294-1279 v. Chr.) War der zweite König der XIX. Dynastie und Vater des großen Königs Ramses II. Sein Grab ist das höchste, tiefste und schönste im Tal der Könige.

König Ramses III
16
05

König Ramses III

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Ramses III. Ist einer der größten Kriegerkönige in der Geschichte des alten Ägypten, wo er im fünften und achten Jahr seiner Regierungszeit gegen die Völker des Meeres und der Nuba aus dem Süden kämpfte. Es hat viele Gebäude, darunter die Stadt Habu und der Tempel von Amun in Karnak und den Bau seines berühmten Grabes "KV11". ".

König Peribsen | Könige der 2. Dynastie von Ägypten
16
05

König Peribsen | Könige der 2. Dynastie von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Peribsen ist der Pharao der zweiten ägyptischen Familie, die seit siebzehn Jahren regiert. Er wurde in Abydos beigesetzt, wo eine Siegelinschrift mit dem ersten vollständigen Satz in Hieroglyphen gefunden wurde.

König Djedefre | Nachfolger von Cheops
16
05

König Djedefre | Nachfolger von Cheops

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Djedefre ist ein altägyptischer König (Pharao) der vierten Dynastie im altägyptischen Königreich. Er ist der Sohn und direkte Nachfolger des Throns von Cheops, dem Erbauer der Großen Pyramide. Er ist der erste, der seinen Namen mit dem Sonnengott Ra in Verbindung bringt. Er wollte eine Pyramide wie die Pyramide seines Vaters Khufu in der Gegend von Abu Rawash bauen, aber er beendete seine Pyramide nur, indem er die Basis der Pyramide legte. Ihm folgte sein Sohn Khafre, der sich die zweite Pyramide in Gizeh baute.

König Shepseskaf | Letzter König der vierten Dynastie
16
05

König Shepseskaf | Letzter König der vierten Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Shepskaf übernahm nach seinem Vater die ägyptische Regierung. Er regierte mehr als vier Jahre lang. Während dieser Zeit baute er im Süden von Saqqara ein Grab in Form eines rechteckigen Sarges, der als "Mastaba des Pharao" bekannt ist. und sein Bund zeichnete sich durch den zunehmenden Einfluss der Sonnenpriester aus, was dem Brauch seiner Vorfahren widersprach, eine Pyramide für ihn zu bauen. Die Verbindung mit dem Sonnenkult ist eine Verletzung der Priester und ihres Einflusses.

König Djedkare | 5. Dynastie der ägyptischen Geschichte
16
05

König Djedkare | 5. Dynastie der ägyptischen Geschichte

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Er ist der achte Pharao der Könige der fünften Dynastie. Er bestieg von 2414 bis 2375 v. Chr. Den Thron Ägyptens. C. und seine Regierung dauerte fast 28 Jahre. Er baute keinen Solartempel wie die Könige der 5. Dynastie, die ihm vorausgingen, aber er baute seine Pyramide im Gebiet "Saqqara".

König Senusret II. | Reich der 12. Dynastie
16
05

König Senusret II. | Reich der 12. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Senusret II. War der vierte König der 12. Dynastie Ägyptens, trat die Nachfolge seines Vaters, König Amenemhat II., An und teilte die Herrschaft in seinen späteren Jahren mit ihm. Und was ihn am meisten auszeichnet, ist sein großes Interesse an der Fayoum Oasis, als er mit dem Bau eines riesigen Bewässerungssystems begann, das von Bahr Youssef aus beginnt und am Morris Lake endet.

König Pepi I
16
05

König Pepi I

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Baby I, der dritte Pharao während der Regierungszeit der Sechsten Dynastie. Seine Regierungszeit gilt als eine Zeit der Stabilität und des Wohlstands. Er baute sich in Saqqara eine Pyramide und errichtete in Tell Basta und Abydos mehrere Tempel für sich.

König Merenre I
16
05

König Merenre I

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

gab Kraft für einen Zeitraum von fast 9 Jahren ist der vierte König der sechsten Dynastie, für eine kurze Zeit regiert, und es besteht die Möglichkeit, dass für ein paar Jahre seines Vaters Teil, dann und starb, während noch früh das zweite Jahrzehnt alt.

König Merenre II
16
05

König Merenre II

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Merenra der Zweite regierte nur ein Jahr und wurde von seinem Stiefbruder Pepi II abgelöst. Der neue König musste zum Zeitpunkt der Thronbesteigung noch ein Junge sein, denn der Kanon von Turin und Manetone war sich einig, ihm ein Königreich von über neunzig Jahren zuzuschreiben, das über hundert Jahre nach einer ziemlich ruhigen Existenz starb, schließlich lebhaft und beiläufig und großzügig, nach einer literarischen Quelle.

König Mentuhotep II | Letzter König der 11. Dynastie
16
05

König Mentuhotep II | Letzter König der 11. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Mentuhot II. Ist ein altägyptischer König, der von 2061 bis 2010 v. Chr. Regierte. Die Bedeutung seines richtigen Namens ist (der Gott Montu ist zufrieden), er ist der Gründer der XV. Dynastie. Ihm wird die Wiedervereinigung des Landes nach dem Ende der Turbulenzen der Ersten Dekadenz zugeschrieben und er wurde der erste ägyptische König im Reich der Mitte.

König Amenemhat I | Könige der 12. Dynastie
16
05

König Amenemhat I | Könige der 12. Dynastie

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Er ist der erste König der Zwölften Dynastie, die als das goldene Zeitalter des Reiches der Mitte in Ägypten gilt. Und er regierte von 1991 v. Chr. Bis 1962 v

König Ptolemaios
16
05

König Ptolemaios

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios I., der Mazedonier, war einer der Könige Ägyptens, der Gründer der ptolemäischen Dynastie in Alexandria und der Titel Psoter oder der Erlöser.

Ptolemaios III. die Ptolemäer in Ägypten
16
05

Ptolemaios III. die Ptolemäer in Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemäus III. von Ägypten, Ptolemäus Er kam nach dem Tod seines Vaters 246 v. Chr. an die Macht (Ptolemäer II )

Ptolemaios IV .: König Ptolemaios IV
16
05

Ptolemaios IV .: König Ptolemaios IV

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios IV. Philopator, Philopatorhe war der alte Sohn des dritten Ptolemaios-Königs

Ptolemaios V. König von Rosetta
16
05

Ptolemaios V. König von Rosetta

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios V. war von 204 v. Chr. bis 180 v. Chr. der König der ptolemäischen Dynastie Ägyptens, dessen Name Epiphanes (Ptolemäische Dynastie Ägyptens scheinbarer Gott) Pharao ist.

Ptolemaios der Sechste
16
05

Ptolemaios der Sechste

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios der Sechste, der Titelname ist Philomator, was soviel bedeutet wie der Liebhaber seiner Mutter

Ptolemaios VII
16
05

Ptolemaios VII

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios VII., Einer der Söhne von Ptolemaios V. und Bruder von Ptolemaios

Ptolemaios VIII. Sein Titel war Yorgetis II (was Güte bedeutet)
16
05

Ptolemaios VIII. Sein Titel war Yorgetis II (was Güte bedeutet)

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ptolemaios VIII. Sein Titel war Yorgetis II. (Was Güte bedeutet), er regierte Ägypten in der ptolemäischen Ära ab 169 v. C. In Ägypten und von 163 bis 145 a.C. M, dann von 145-116 v

Kleopatra VII. Die letzten Könige des Ptolemäus
16
05

Kleopatra VII. Die letzten Könige des Ptolemäus

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Cleopatra VII ist der letzte Ptolemäus-König. Cleopatra VI ist als die berühmteste Königin der Welt bekannt. Der Titel Cleopatra bedeutet Ruhm ihres Vaters und ist ein ganz besonderer Name.

Die Prozession der königlichen Mumien
16
05

Die Prozession der königlichen Mumien

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Die Mumien von 22 Königen und Königinnen werden in einer großen Show aus dem Ägyptischen Museum in Tahrir transportiert, und die Prozession wird durch die Straßen Ägyptens reiten, bevor sie im Nationalmuseum der ägyptischen Zivilisation ankommt.

König Seqenenre
16
05

König Seqenenre

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Seqenenre, der zweite der größten ägyptischen Könige, da er der erste war, der einen königlichen Kampf zur Vertreibung der Hyksos aus Ägypten begann, der mit seinem Sohn, Ahmose dem Ersten, endete. Die Daten seiner Herrschaft sind unsicher, aber es wird angenommen, dass er die Macht 1560 oder 1558 v. Chr. übernahm.

Il signor Sisi l'attuale presidente
16
05

Il signor Sisi l'attuale presidente

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Abdel Fattah al-Sisi è nato il 19 novembre 1954 al Cairo, in Egitto, un ufficiale militare egiziano che è diventato il leader de facto dell'Egitto nel luglio 2013, dopo che l'esercito del paese ha rimosso il presidente. È stato eletto presidente nel maggio 2014 ed eletto per un secondo mandato nel marzo 2018.

König Farouk
16
05

König Farouk

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

König Farouk war der letzte ägyptische König und der älteste Sohn von König Fouad, der ihn zu einem strengen Herrscher ausbildete, indem er den Kontakt des jungen Prinzen mit der Außenwelt einschränkte, und er wurde schon in jungen Jahren Kronprinz und erhielt den Titel Prinz von Oberägypten.

Gamal Abdel Nasser
16
05

Gamal Abdel Nasser

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der ägyptische Politiker Gamal Abdel Nasser Hussain war von 1954 bis zu ihrem Tod 1970 der zweite Präsident Ägyptens.

Anwar-el-Sadat
16
05

Anwar-el-Sadat

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Muhammad Anwar Muhammad al-Sadat 1918-1981, è stato il terzo presidente della Repubblica d'Egitto nella sua storia dai tempi dei Faraoni, capo dell'anno 1970 fino al suo assassinio nel 1981 da parte degli estremisti, ed è stato uno dei leader dei Liberi Ufficiali che rovesciarono la monarchia nella rivoluzione del luglio 1952, e diventarono vicepresidente Gamal Abdel Nasser Allora, suo successore alla presidenza.

Amr Ibn El Aass
16
05

Amr Ibn El Aass

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der islamische Führer Amr Ibn El Aas, der im 7. Jahrhundert Ägypten erobert

Ahmad Ibn Tulun Leben und seine Leistungen
16
05

Ahmad Ibn Tulun Leben und seine Leistungen

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ahmad ibn Tulun war der Gründer der Tuluniden-Dynastie, die zwischen 868 und 905 über Ägypten und Syrien herrschte. Ursprünglich war er ein türkischer Sklavensoldat. Die Moschee von Ibn Tulun befindet sich in Kairo, Ägypten. Sie ist eine der ältesten Moscheen Ägyptens und ganz Afrikas, die in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben ist, und die flächenmäßig größte Moschee in Kairo.

Der letzte Pharao Nectanebo
16
05

Der letzte Pharao Nectanebo

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Die 30. Dynastie gehörte nicht zu den größten Momenten Ägyptens, obwohl Nektanebo

Trajan der römische Kaiser
16
05

Trajan der römische Kaiser

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Trajan war ein römischer Kaiser, der am 18. September 53 n. Chr. in der römischen Provinz Hispania (dem heutigen Spanien) geboren wurde. Trajan wurde vom römischen Rat als einer der besten Kaiser angesehen. Nach seinem Tod ehrten sie neue Kaiser mit dem Spruch "Sei glücklicher als Augustus und besser als Trajan".

Kaiser Diokletian Der römische
16
05

Kaiser Diokletian Der römische

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Diokletian war ein großer Kaiser, der eine Zeit der Unruhe in der römischen Welt beendete. Er war als großer Reformer mit einer strengen Persönlichkeit bekannt und verdiente sich Respekt, wo andere kläglich scheiterten. Geboren im Jahr 244 auf dem Balkan, wuchs er in turbulenten Verhältnissen auf, in denen es kaum eine Regierung oder Stabilität gab.

Khedive Muhammad Tawfiq | Khedive von Ägypten | Tawfīq Pascha
16
05

Khedive Muhammad Tawfiq | Khedive von Ägypten | Tawfīq Pascha

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Er war der älteste Sohn von Khedive Ismail und wurde am 20. März 1852 geboren. Seine Mutter war Prinzessin Shafiq-Nur. Er wurde nicht wie seine jüngeren Brüder nach Europa geschickt, um dort ausgebildet zu werden, sondern wuchs in Ägypten auf. Er sprach fließend Französisch und Englisch. Am 15. Januar 1873 heiratete er in Kairo Prinzessin Emina Ilhamy (Konstantinopel, 24. Mai 1858 - Bebek, Istanbul, 19. Juni 1931), Tochter von Prinz Ibrahim al-Hami und Parlanta Qadin.

Al Hakim bi Amr Allah
16
05

Al Hakim bi Amr Allah

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Al Hakim bi Amr Allah ist ein fatimidischer Herrscher. Sein Name war Abu Ali Al-Mansour Bin Al-Aziz Billah Ibn Nizar. Ihm folgten Könige von Ägypten und der Levante, und er folgte dem Kalifat, als er 11 Jahre alt war, nachdem sein Vater, Aziz Billah, gestorben war, und seine Mutter war eine russische Christin.

Al-Moez Ldin Allah Al Fatmi
16
05

Al-Moez Ldin Allah Al Fatmi

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Al-Moez Ldin Allah Al Fatmi regierte von 953 bis 975. Er ist der vierte Fatimidenkalif in Tunesien und der erste Fatimidenkalif in Ägypten, der ab 972 n. Chr./362 n. Chr. drei Jahre lang Ägypten regierte. Er wurde in Mahdia, Tunesien, geboren.

Kafur Abu al-Misk
16
05

Kafur Abu al-Misk

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Der Gouverneur von Ägypten ''Kafur Abu al-Misk'' ist einer der Herrscher des Ikhshidid-Staates. Im Jahr 966 n. Chr. wurde Kafur für 23 Jahre Gouverneur der Abbasiden über Ägypten, und ihm wurde das Überleben des Ikhshid-Staates in Ägypten zugeschrieben.

Kaiser Trajan
16
05

Kaiser Trajan

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Kaiser Trajan war der erste römische Kaiser, der in Italica geboren wurde. Als Soldat und Verwalter gelang es ihm, in Rom Fuß zu fassen und die Popularität des Volkes zu gewinnen. Der römische Kaiser Trajan war der zweite der fünf guten Kaiser, die das Römische Reich regierten. Trajan wurde am 18. September 53 in der Stadt Italica geboren und stieg in den Rängen der römischen Armee auf. Trajans Vater war der Herrscher von Syrien, im Jahr 77 wurde er zum Konsul ernannt und brachte Apollodor von Damaskus mit nach Rom.

König Ahmose | Der kriegerische Pharao des alten Ägypten
16
05

König Ahmose | Der kriegerische Pharao des alten Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ahmose I., der Befreier Ägyptens, vertrieb die Hyksos und die Asiaten und war der Begründer der Achtzehnten Dynastie - der größten Herrscherdynastie in Ägypten. Herrschaft von 1550 v. Chr. Bis 1525 v. Chr. Ahmose war der Sohn von König Tao II Seqenenre und Bruder des gemarterten Königs Kamose, des letzten Königs der siebzehnten Dynastie. Im Alter von zehn Jahren übernahm Ahmose die Macht nach dem Tod seines Vaters und dem Märtyrertod seines Bruders im Krieg gegen die Hyksos. Als er den Thron bestieg, nahm er den königlichen Namen Neb-Pahti-Ra (Ra ist der Herr der Macht) an.

König Ahmose I.
16
05

König Ahmose I.

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ahmose I., König des alten Ägypten (regierte ca. 1539-14 v. Chr.) und Begründer der 18. Dynastie, der die Vertreibung der Hyksos (asiatische Herrscher Ägyptens) abschloss, in Palästina einfiel und Ägyptens Hegemonie über das südlich gelegene Nubien wiederherstellte.

Sobekneferu | die erste Königin von Ägypten
16
05

Sobekneferu | die erste Königin von Ägypten

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Wie jeder Mensch, der vorangeht und vorangeht, und insbesondere wie jede Frau, die eine Rolle übernimmt, die sonst nur Männern vorbehalten ist, ist die Lebensgeschichte von Sobekneferu voller überraschender und kraftvoller Ereignisse, die als Quelle der Inspiration dienen. Sobekneferu, auch bekannt als Neferusobek oder "die Schöne von Sobek", ist die erste Königin Ägyptens, die von der offiziellen Forschung zuverlässig als Herrscherin des antiken Reiches eingestuft wurde.

Arsinoe IV
16
05

Arsinoe IV

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Arsínoe IV. war die jüngere Schwester der berühmten Kleopatra VII. Während der Alexandrinischen Kriege wurde sie mit ihr konfrontiert, die sich Julius Cäsar angeschlossen hatte. Arsínoe wollte den ägyptischen Thron besteigen, aber die Römer besiegten die Ägypter und sie wurde gefangen genommen.

Königin Merneith
16
05

Königin Merneith

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Merytneit oder Merneit war nach zeitgenössischen Erwähnungen und archäologischen Funden eine Königin-Herrscherin der I. Dynastie von Ägypten, ca. 2930 v. Chr.

Königin Ahhotep
16
05

Königin Ahhotep

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Ahhotep war eine ägyptische Königin der späten siebzehnten und frühen achtzehnten Dynastie (etwa 1570-1540 v. Chr.), die während der Minderjährigkeit des Pharaos Ahmose als Regentin diente und die Vertreibung der Hyksos-Herrscher vorantrieb.

Königin Ankhesenamun
16
05

Königin Ankhesenamun

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Anjesenamon war die dritte der sechs Töchter von Echnaton und der Großen Königlichen Gemahlin Nofretete. Ihr ursprünglicher Name, Ankesenamen, bedeutet Sie, die für Amun lebt.

König Zoser
16
05

König Zoser

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Djoser ist aus zwei Gründen bekannt: Zum einen wird ihm zugeschrieben, dass er Ägypten vor einer siebenjährigen Hungersnot bewahrte, indem er den Tempel des Jnum, des Quellgottes des Nils, wieder aufbaute. Zweitens, und das ist noch wichtiger, ist Djoser für sein Grabdenkmal, die Stufenpyramide von Saqqara, bekannt, die unter der Leitung des berühmten Architekten Imhotep hauptsächlich aus Steinblöcken und nicht aus Lehmziegeln gebaut wurde. Die Tatsache, dass Djoser in der Lage war, die Hungersnot zu beenden und ein so großes Monument zu errichten, lässt darauf schließen, dass Ägypten während seiner Herrschaft politisch und wirtschaftlich stabil blieb.

Königin Tetisheri
16
05

Königin Tetisheri

Admin Könige und Herrscher von Ägypten

Tetisheri (Theben 1541 v. Chr.) war eine Königin der ägyptischen Königsfamilie der späten siebzehnten Dynastie und der frühen achtzehnten. Sie war die Frau und Kamose, und Großmutter von Amosisl.

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Visa- und Mastercard-Kreditkarten können ohne Probleme verwendet werden, je nach Höhe des Kaufbetrags kann eine Gebühr anfallen. Es gibt einige Geschäfte, die Euro in ägyptische Pfund zu besseren Kursen als dem offiziellen Wechselkurs umtauschen.

Das ägyptische Volk respektierte seine Könige so sehr und verehrte sie so sehr, dass sie sie wie Götter betrachteten und anbeteten. Diese Könige vollbrachten viele große Leistungen, wie z. B. den Bau luxuriöser Tempel, die noch heute existieren.

In der Vergangenheit wurde Ägypten von einer Gruppe der stärksten und größten Könige und Pharaonen der Geschichte regiert, deren Errungenschaften die Welt bis heute in Erstaunen versetzen, wie z. B. König Cheops, Khafre und Menkaure, die die Pyramiden errichteten, die immer noch zu den Sieben Weltwundern zählen. Sie werden von den Schätzen beeindruckt sein, die König Tutanchamun hinterließ, obwohl er einer der jüngsten Könige war, die Ägypten regierten.

Hatschepsut, die als eine der größten Pharaonen Ägyptens gilt - ob Mann oder Frau -, brachte ihrem Land immensen Reichtum und künstlerisches Talent. Sie unterstützte eine der blühendsten Handelsmissionen Ägyptens und brachte Gold, Ebenholz und Weihrauch aus einer Region namens Punt (vielleicht das heutige Eritrea, ein afrikanischer Staat) zurück.
 

Königinnen hatten im alten Ägypten großen Einfluss und Macht. Sie waren oft Ehefrauen oder Mütter von Pharaonen und spielten eine wichtige Rolle in politischen und religiösen Angelegenheiten. Einige Königinnen regierten sogar als Regenten oder Mitherrscher an der Seite ihrer Pharao-Ehemänner oder als eigenständige Pharaonen.

Die altägyptischen Könige und Pharaonen gehörten im Laufe der Geschichte zu den mächtigsten Herrschern der Welt, weil sie unzählige große Leistungen vollbrachten, an die sich die Geschichte bis heute erinnert. Sie waren in der Lage, die mächtigsten Armeen der Welt zu besiegen, und diese Siege sind auf den Wänden der ägyptischen Tempel bis in die heutige Zeit festgehalten worden.

 Vor langer Zeit wurden die Herrscher im alten Ägypten Pharaonen genannt. Aber heute gibt es in Ägypten keine Pharaonen mehr. Der letzte Pharao war eine Frau namens Kleopatra VII, und sie hatte vor langer Zeit das Sagen.

Die alten Ägypter waren immer stolz auf ihre Könige und Königinnen, weil sie viele große Taten vollbrachten, wie die Verteidigung ihres Landes gegen Feinde und den Bau vieler beeindruckender Tempel. Sie waren an der Entwicklung der wirtschaftlichen und militärischen Aspekte des Landes interessiert.

Während der Herrschaft der Pharaonen wurden in Ägypten mehrere bedeutende Bauwerke errichtet, darunter Tempel, Pyramiden und andere architektonische Wunderwerke, von denen jedes seine eigene Geschichte und Symbolik hat. Hier sind einige der bemerkenswertesten:


   Die Große Pyramide von Gizeh (Pyramide des Cheops)
    Die Sphinx.
   Der Tempel von Luxor
   Der Tempel von Karnak
   Das Tal der Könige
   Die Tempel von Abu Simbel
   Der Tempel der Hatschepsut
   Der Tempel von Edfu
   Die Stufenpyramide des Djoser

Fletcher kennt 12 weibliche Pharaonen, das ist mehr als die meisten Leute, die das alte Ägypten studieren. Er weiß von Kleopatra, einer Königin, über die Shakespeare ein Stück geschrieben hat, und auch von einer anderen Königin namens Nofretete. Aber Fletcher weiß auch von einigen anderen Königinnen, die nicht so berühmt, aber dennoch wichtig waren, weil sie den berühmteren Königinnen, die nach ihnen kamen, geholfen haben.

Einige bemerkenswerte Persönlichkeiten in der Geschichte Ägyptens sind der große Pharao Cheops, Königin Kleopatra und Pharao Ramses II.

Die ägyptische Republik umfasst die ältesten und einflussreichsten Zivilisationen im Laufe der Geschichte, so dass dieses Land als eine Schatzkammer der Kultur und Geschichte angesehen werden kann. Ägypten enthält viele alte historische Zeichen, dass das Land für diese Zeit berühmt ist
Ägypten ist bekannt für viele touristische Orte, die die meisten Touristen anziehen. Es ist eines der sieben Wunder der Welt. Dies sind die Pyramiden, die die Pharaonen als Gräber für sie betrachteten, sowie der Kairo-Turm und das Ägyptische Museum und besuchen die Stadt Luxor, die ein Drittel der ägyptischen Denkmäler umfasst.

Sind Sie bereit, uns auf einer Tour zu begleiten, die Sie Ägypten besuchen und die Schönheit seines Nervenkitzels genießen!

Der erste Herrscher des alten Ägypten war Narmer, auch bekannt als Menes, der um 3100 v. Chr. lebte. Ihm wird die Vereinigung von Ober- und Unterägypten zugeschrieben, indem er den König von Unterägypten besiegte und die Doppelkrone beider Regionen trug. Er gründete auch die erste Dynastie und errichtete die Hauptstadt Memphis.

Kleopatra, die letzte Pharaonin Ägyptens, ist vielleicht die berühmteste Herrscherin der Geschichte. Aber ihre römischen Feinde machten sie aus den falschen Gründen berüchtigt: ihre politischen Ambitionen, ihr prunkvoller Lebensstil und vor allem ihre Liebesaffären mit Julius Cäsar und Mark Anton.

Die antike Geschichte Ägyptens ist geprägt von zahlreichen Pharaonen, Königinnen und Herrschern, die die Zivilisation maßgeblich geprägt haben. Zu den Schlüsselfiguren gehören Menes (der Bauer), Djoser, Sneferu, Khufu, Hatschepsut, Echnaton, Tutanchamun, Ramses II, Königin Kleopatra VII, Nofretete und Alexander der Große. Pharaonen wie Menes, Djoser, Sneferu, Cheopsut, Hatschepsut, Echnaton, Tutanchamun, Ramses II., Königin Kleopatra VII. und Nofretete waren für ihr politisches Geschick und ihre Bündnisse bekannt. Die von Ptolemäus I. Soter gegründete ptolemäische Dynastie regierte Ägypten bis zur Herrschaft von Kleopatra. Die Ära des Pyramidenbaus wurde von Pharaonen wie Menes, Djoser, Sneferu, Cheops, Hatschepsut, Echnaton, Tutanchamun, Ramses II. und Nofretete eingeläutet.

König Tutanchamun, auch als „Jungenkönig“ bekannt, ist einer der berühmtesten Pharaonen des alten Ägypten. Sein Grab wurde relativ unversehrt im Tal der Könige entdeckt und lieferte bemerkenswerte Einblicke in die altägyptischen Bestattungspraktiken und -kunst. Die Entdeckung seines Grabes im Jahr 1922 durch Howard Carter löste weltweite Faszination für das alte Ägypten aus.

Ägypten, das Land der aufeinanderfolgenden Zivilisationen, hat die längste Geschichte in mehr als siebentausend Jahren v. Chr. bis heute. Durch diese lange Geschichte hat Ägypten eine große kulturelle Tiefe und historisches Erbe, wie die Pyramiden von Gizeh, Karnak, der Tempel der Hatschepsut, Der Tempel von Luxor, der Tempel des Horus, der Tempel von O Semple, die Statue von Abu al-Hol, das Tal der Könige und Königinnen.

Ägypten ist bekannt für viele wichtige historische Orte in der Welt, darunter eines der sieben berühmtesten Denkmäler der Welt, die Pyramiden von Gizeh, die eine der berühmtesten Touristenattraktionen ist, die die Augen der Besucher entführt. Sie können auch die Stadt Luxor besuchen, die ein Drittel der ägyptischen Denkmäler umfasst, darunter das Tal der Könige und Königinnen, der Tempel von Luxor und der Karank.
Sie können diese Orte in Ägypten auf einer Tour mit uns besuchen, um die altägyptische Zivilisation und die ägyptischen alten Geheimnisse in allen Aspekten des Lebens zu entdecken.
Begleiten Sie uns jetzt und buchen Sie Ihre Tour bei uns!

Kleopatra, die letzte Pharaonin Ägyptens, ist für ihre Beziehungen zu Julius Cäsar und Mark Anton bekannt. Ihre Herrschaft markiert das Ende der ptolemäischen Dynastie und den Beginn des römischen Ägyptens.
 

Im alten Ägypten hatten Königinnen wichtige Positionen und Einflussmöglichkeiten. Sie galten als Hauptfrau des Pharaos und wurden häufig als "Große Königliche Gemahlin" bezeichnet. Nofretete, die Frau von Echnaton, und Nofretari, die Frau von Ramses II, sind zwei bemerkenswerte Königinnen.

 

In der Regel war im alten Ägypten der Sohn oder männliche Erbe des vorangegangenen Pharaos das Staatsoberhaupt. Es gab jedoch auch Fälle, in denen Königinnen oder andere Familienmitglieder die Verantwortung übernahmen. Je nach den Gegebenheiten und der jeweiligen Dynastie wurden verschiedene Auswahlverfahren angewandt.

Der Pharao diente als göttlicher Herrscher und Hüter der Maat, der göttlich verordneten Ordnung. Er sorgte für Gerechtigkeit gegenüber seinen Untertanen, kontrollierte die Nutzung eines großen Teils des ägyptischen Territoriums und war für das materielle und geistige Wohlergehen seines Volkes verantwortlich. Er regierte durch königliche Anordnung, und sein Wille war endgültig.

Die Tour "Pharaonen, Königinnen und Herrscher Ägyptens" lässt Sie durch ein historisches Abenteuer in die faszinierende Welt der altägyptischen Herrscher und Gesellschaft eintauchen. Das Hauptziel dieser Reise ist die Erkundung der Gräber, Tempel und Denkmäler, die mit Pharaonen, Königinnen und anderen bedeutenden altägyptischen Herrschern verbunden sind. Sie bietet Informationen über ihre Errungenschaften, ihre Lebensweise und ihr reiches kulturelles Erbe.

Pharaonen waren die Staatsoberhäupter und religiösen Autoritäten ihres Volkes, als sie über das alte Ägypten herrschten. Der Palast, in dem der Pharao residiert, wird in dem Wort "Pharao" als "Großes Haus" bezeichnet. Obwohl die frühen ägyptischen Könige als "Könige" bezeichnet wurden, setzte sich der Begriff "Pharao" im Laufe der Zeit durch.

König Tutanchamun, oft auch als König Tut bezeichnet, war ein ägyptischer Pharao der 18. Dynastie, der im 14. Jh. v. Chr. regierte. Er bestieg den Thron in jungen Jahren und ist bekannt für sein intaktes Grab, das 1922 von dem Archäologen Howard Carter entdeckt wurde. Die Entdeckung seines Grabes gab Aufschluss über den Reichtum und die Schätze des alten Ägyptens und ermöglichte wertvolle Einblicke in die damalige Zeit.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi