Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Tempel des Amun-Re | Revier des Amun-Re

  • 05 16, 2023


Der Gott war Amun - Ra für die Ägypter archaischen ist die "versteckte" Gottheit, der Schöpfer des Lebens, die das Geschenk des Lebens, die die Verkörperung Geschenk der Schöpfung verkörpert und wurde in Form eines Mannes mit zweiköpfigen Pristine Krone überragt seinen Kopf dargestellt andere Zeiten nahm er die Form eines Großvaters oder ein GewichtManchmalOder sogar eine Schlange, in der Tat, die vorübergehende Verkörperung einer Gottheit. Amun-Ra bildete zusammen mit seiner Frau, der Göttin Mut, und seinem Sohn, dem Gott Khonsu, die thebanische Triade in Karnak, und jeder in der Trinität hatte einen Tempel mit einer Gruppe von Priestern, die die Rituale überwachten und landwirtschaftliche Flächen besaßen, um die Bedürfnisse der Tempelwerkstätten, Diener und Arbeiter zu sichern.

Die Amun-Ra-Gruppe wurde berühmt Religion in der Ära des modernen Staates, Das heißt, im fünfzehnten Jahrhundert vor der Geburt "1070 - 1580 v. Chr.", Sein Wohlstand und Reichtum. Und Sie müssen wissen, dass der Tempel, der für die Öffentlichkeit verboten war, während der Ära der Pharaonen zu betreten, obwohl es wird es jetzt eingeben war nicht erlaubt Ort gewidmet Anbetung ähnlich wie die der Vertreter der aktuellen religiösen Orten (Moscheen, Kirchen).und Synagogen), die von der Öffentlichkeit frequentiert werden.

Nur der König und der Hohepriester, die ihre Aufgaben waren, durften es betreten erlaubt die wichtigste ist, ein Gleichgewicht zwischen der religiösen und weltlichen Welt zu halten.
Die alten Ägypter bauten den Tempel von innen, das sollten Sie wissen, auch außerhalb einer der heiligsten Punkte "das Allerheiligste" und danach, wo sie das Herz des Allerheiligsten zu verschönern, und sie bauen große Höfe um ihn herum. Säulen, Galerien und Bauten. Es ist bekannt, dass viele der Pharaonen des alten Ägyptens in Karnak an der Errichtung und dem Bau dieses großen Tempels und der Entwicklung seiner Schönheit, d.h. der Schönheit von "Amun-Ra", beteiligt waren.

Der Tempel und viele weitere Attraktionen in Luxor können während einer der Ägypten Luxusreisen besichtigt werden, die es Ihnen ermöglichen, in den besten Hotels zu übernachten und Nilkreuzfahrten zu unternehmen. Wenn Sie mit wenig Geld reisen und Ihre Zeit und Kosten sparen möchten, können Sie unsere große Auswahl an günstigen Ägypten Budget Touren Paketen prüfen. Wenn Sie einen Unfall hatten und an einer körperlichen Verletzung leiden, machen Sie sich keine Sorgen, denn unsere professionellen Reiseveranstalter haben eine Sammlung von rollstuhlgerechten Ägypten Touren Paketen zusammengestellt, die alle zugänglichen Fahrzeuge und verschiedene Einrichtungen für behinderte Menschen nutzen, was eine der Hauptkategorien unserer Ägypten klassischen Touren ist
 

In Assuan gibt es einen sehr interessanten Ort, den Kiosk von Trajan. Es ist wie eine besondere Zeitmaschine, die Sie zurück ins alte Ägypten bringt. Man erfährt, wie die Menschen vor langer Zeit gelebt haben und kann all die erstaunlichen Dinge sehen, die sie besaßen. Das ist wirklich cool!

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

In den meisten Fällen können Touristen bekannte Touristengebiete wie Kairo, Luxor, Assuan und Badeorte am Roten Meer wie Sharm El Sheikh und Hurghada unbesorgt besuchen. In diesen Gebieten gelten aufgrund ihrer Bedeutung für den ägyptischen Tourismussektor in der Regel strengere Sicherheitsmaßnahmen. In Kairo ist die Rate der Gewaltverbrechen übrigens relativ niedrig.

Die Karnak-Tempel, die als eines der wichtigsten Wahrzeichen von Luxor gelten, sind Schauplatz einiger der großartigsten nächtlichen Ton- und Lichtvorführungen. Die Darbietungen folgen einem Zeitplan, und die Geschichte der Tempel wird in einer Vielzahl von Sprachen erzählt.
 

Der Bau des Amun-Re-Tempels begann um 1390 v. Chr. während der Herrschaft von Pharao Amenophis III., wurde aber im Laufe der Jahrhunderte von nachfolgenden Pharaonen kontinuierlich erweitert und verbessert. Daher erstreckt sich die Bauzeit des Tempelkomplexes über mehrere Jahrhunderte.

Der Tempel des Amun-Re umfasst eine Vielzahl von Bauwerken, darunter monumentale Tore, Höfe, Hypostyl-Hallen, Obelisken, Heiligtümer und Pylone. Am bemerkenswertesten ist die Große Hypostylhalle, eine riesige Halle mit massiven Säulen, die als eines der architektonischen Wunderwerke des alten Ägyptens gilt.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi