Das Graeco-Römische Museum | Römisches Amphitheater von Alexandria



Die Hellenic Repository ist winzig, aber es Optionen Artefakte aus einer wünschenswerten Menge der ägyptischen Geschichte einmal griechischen, römischen und altägyptischen Zivilisation alle interagierten hier, was zu einer motivierenden Verschmelzung von Traditionen. während dieser kleinen Repository, können Sie in Kontakt mit vielen legendären Figuren aus der Weltgeschichte, die alle der UN-Agenturen konkurrieren die notwendigen Komponenten ihres Lebens in Alexandria zur Verfügung.


Das Graeco-Römische Museum 

Die fünfundzwanzigste Galerie wurde 1984 eingeweiht. In der Tat. Graeco römische Lagerstätte Alexandria enthält so eine enorme Art von Münzen aus völlig verschiedenen Ländern. Sie organisieren und datieren von 630 v. Chr. bis zum osmanischen Betrag im neunzehnten Jahrhundert. Es gibt eine Gruppe, die den Betrag vom dritten v. Chr. bis zum siebten nachchristlichen Jahrhundert abdeckt.

Römisches Amphitheater von Alexandria

Es könnte also eine faszinierende Aufzeichnung der Zivilisation sein. Das Graeco Roman depository Alexandria enthält viele wertvolle Antiquitäten. Die wertvollsten oder die effektivsten Quadratmeter innerhalb des Depots sind wie folgt: Graeco Römisches Depot Alexandria Bereich 1: In diesem Bereich sehen wir den prächtigen Alabaster-Erlöser.

Seine riesigen Augen und sein flaches, regelmäßiges Gewand könnten eine Entwicklung aus der koptischen Mode sein.

Ein Teil des Saals zeigt außerdem Artefakte aus der religiösen Residenz von St. Menas, westlich von Alexandria. Graeco römischen Lagerstätte Alexandria Bereich ist ein Paar auch enthält mehrere Vogtei Komponenten aus frühen christlichen Gebäuden. Darüber hinaus verfügt es über ein zentrales Korbkapitell, das eine typische koptische Kunstform sein könnte. Weitere Details zum Graeco Roman depository Alexandria: Graeco Roman depository Alexandria area three verfügt über ein brillantes Sortiment an Metall, Silber und Gold. Der silberne Körper der Aphrodite stammt aus dem zweiten Jahrhundert. Außerdem gibt es ein vielfältiges Sortiment an antikem Schmuck mit ganz unterschiedlichen leuchtenden Farben. Graeco Roman depository Alexandria Bereich vier ist koptischen Textilien gewidmet. Sie stammen von einigen der besten Weberinnen und Weber der christlichen Welt. Graeco Roman depository Alexandria area five ist ein unglaubliches antikes Modell eines Wasserkühlsystems. Graeco Römische Lagerstätte Alexandria Bereich ein halbes Dutzend: Im Bereich 6 finden wir die Gattung der Arthropoden Bull. Sie befindet sich westlich der Säule des Pompeius.