Pharaoneninsel



Dieser Name wurde ihr zum ersten Mal während der Herrschaft von Ramses II. gegeben, und sie wird auch unter anderen Namen wie Koralleninsel und Volksinsel genannt.


Sie wird Koralleninsel oder Korallenriffinsel genannt.

Sie ist von Korallenriffen umgeben und eine der wichtigsten Touristenattraktionen in Taba, wo sich in einer Tiefe von 24 m das berühmteste Korallenriff der Region, das Picasso-Riff, sowie der berühmteste Fisch, der Tigerfisch, befinden.

Die Pharaoneninsel ist eine der alten historischen Inseln, die in der Pharaonenzeit als Lager für Waffen und Handelsgüter und später in der Ayyubiden- und Seldschukenzeit auch für militärische Zwecke genutzt wurde, um die Ostseite der ägyptischen Grenze und die Pilgerroute zu schützen.

Machen Sie Touren zu genießen und Picknick in den schönsten Orten in Ägypten und sehen Zivilisationen aller Zeiten und die Schönheit der Orte und den Nil durch Ägypten Reisepakete, Ägypten Tagestouren und Ägypten Landausflüge

Customer Reviews