Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Al-Aqmar-Moschee | Graue Moschee

  • 05 16, 2023

Die Al-Aqmar-Moschee wurde während der Herrschaft des Kalifen Abu Ali Mansour bin Ahmed auf Geheiß der göttlichen Vorsehung von seinem Minister Muhammad bin Fatik bin Mukhtar bin Hassan bin Tammam errichtet, der historisch als "Abu Abdullah Al-Mamun bin Al-Bata'ihi" bekannt ist und in Anlehnung an seine Herkunft aus Al-Bataeh im Irak, zwischen Basra und Kufa, Al-Bata'ihi genannt wurde.

Al-Mamun al-Batahi holte die besten Baumeister und Ingenieure der damaligen Fatimiden-Ära zum Bau der Al-Aqmar-Moschee im Jahr 519 AH / 1125 n. Chr., um die Moschee zu einem zeitlosen architektonischen Meisterwerk zu machen. Und eine in Stein gemeißelte Pflanze, die den Betrachtern so hell wie die Sonne erscheinen sollte, mit dem Namen von Imam Ali bin Abi Talib darin, umgeben von Ringen, die in kufischer Schrift eingraviert sind: Im Namen Gottes, des Gnädigen, des Barmherzigen.

Der Historiker Taqi al-Din al-Maqrizi sagte über ihn: "Die Moschee wurde an der Stelle eines der Klöster errichtet, die man den Brunnen der Größe nannte, weil sie die Gebeine einiger koptischer Märtyrer enthielt." Der Mond und die Fassade sind mit sieben unterschiedlich großen Sonnenformen verziert, und es gibt einen Vorsprung in Form von zwei Türmen, in deren Mitte sich ein Korridor befindet, der zum Eingang führt.

Die Qiblah der Moschee wurde parallel zur Straße gebaut und nicht parallel zum Hof der Moschee, damit die Qiblah in der richtigen Position ist. Eine kunstvolle Keffiyeh wurde auf antiken Marmorsäulen mit geformten Sockeln getragen.

Nach dem Ende des Fatimidenstaates geriet die Al-Aqmar-Moschee wie viele Moscheen, die vom Ayyubidenstaat bewusst vernachlässigt wurden, in Vergessenheit, bis sie während der Ära des Mamlukenstaates, genauer gesagt während der Herrschaft von Sultan Al-Zafir Saif Al-Din Barquq im Jahr 799 AH / 1397 n. Chr., wieder in den Blickpunkt des Interesses rückte, durch den Prinzen Abu Al-Mualla Belbuga bin Abdullah Al-Salmi, der den Sufismus und die Liebe zu den Ahl al-Bayt kannte, so dass er der Al-Aqmar-Moschee neues Leben einhauchte, das Minarett, die Kanzel und das daneben befindliche Tierbecken erneuerte und ein Wasserbecken im Innenhof errichtete, und die Renovierungsarbeiten an der oberen Mihrab und der Kanzel der Moschee aufzeichnete.

Danach wurde die Moschee mehrfach restauriert, unter anderem durch das Komitee für die Erhaltung arabischer Altertümer, das 1928 die Verzierungen der Moschee bewahrte. Der Oberste Rat für Altertümer führte eine weitere Restaurierung der Moschee durch und entfernte die Gebäude, die die Fassade vor den Blicken der Passanten verbargen.

Erleben Sie unsere Kairo Zwischenstopp Touren, um eine kurze Reise in das große Land der Pharaonen zu genießen, unser Team wird Ihnen helfen, die schönsten und besten Ägypten Tour Routen zu wählen, die es Ihnen ermöglichen, die meisten der wichtigen Sehenswürdigkeiten und historischen Stätten des Landes zu decken, organisieren wir auch einige der anständigsten Reisen für alle mit eingeschränkter Mobilität, besuchen Ägypten Rollstuhl Accessible Tours während des Urlaubs, um das beste Programm zu finden, bieten wir unseren besonderen Kunden, die jede Art von Behinderung haben kann, mit einem vorbereiteten Fahrzeug und einem Rollstuhl. Warten Sie nicht länger, um die schönen Abenteuer im Land der großen Könige und Königinnen zu erleben, und werfen Sie einen Blick auf unsere Ägypten Luxus maßgeschneiderte Touren und Urlaub, um Ihren Urlaub zu gut und anders zu vergessen.

Ist es für unsere Familie sicher, nach Ägypten zu reisen?

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Das Osmanische Reich eroberte Ägypten im Jahr 1517 und beendete damit das Sultanat der Mamluken. Ägypten wurde eine Provinz oder ein Eyalet innerhalb des Reiches.

Die Osmanen behielten mehrere Jahrhunderte lang die Kontrolle über Ägypten, wobei sie in unterschiedlichem Maße direkt und indirekt herrschten. Das Reich ernannte lokale Gouverneure, so genannte Paschas, die die Region verwalteten.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi