https://sso.umk.ac.id/public/spaces/https://sso.umk.ac.id/public/posts/https://sso.umk.ac.id/public/document/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/toto-slot/https://mawapres.iainptk.ac.id/wp-content/apps/https://sso.umk.ac.id/public/plugin/https://sso.umk.ac.id/public/amp/https://159.203.61.47/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/config/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/jpg/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/tmb/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/kmb/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/amp/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/restore/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/vendor/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/file/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/vps-root/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/files/https://sso.umk.ac.id/public/analog/https://sso.umk.ac.id/public/etc/https://sso.umk.ac.id/public/bulk/https://138.197.28.154/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/json/https://dema.iainptk.ac.id/scholar/https://wonosari.bondowosokab.go.id/wp-content/upgrade/https://untagsmg.ac.id/draft/https://sso.umk.ac.id/public/web/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/data/https://sso.umk.ac.id/public/right/https://sso.umk.ac.id/public/assets/https://dpmptsp.pulangpisaukab.go.id/themess/https://dpmptsp.pulangpisaukab.go.id/wp-content/luar/https://sso.umk.ac.id/public/tmp/https://sso.umk.ac.id/public/font/https://dema.iainptk.ac.id/assets/https://dema.iainptk.ac.id/root/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/assets/https://dema.iainptk.ac.id/wp-content/nc_plugin/https://gem.araneo.co.id/https://mawapres.iainptk.ac.id/mp/https://152.42.212.40/https://mawapres.iainptk.ac.id/wp-content/nc_plugin/https://mawapres.iainptk.ac.id/wp-content/pages/https://admpublik.fisip.ulm.ac.id/wp-content/luar/https://env.itb.ac.id/wp-content/pul/https://env.itb.ac.id/wp-content/luar/https://env.itb.ac.id/vendor/https://sikerja.bondowosokab.go.id/font/https://pmb.kspsb.id/gemilang77/https://pmb.kspsb.id/merpati77/https://disporpar.pringsewukab.go.id/wp-content/filess/https://pmnaker.singkawangkota.go.id/filess/https://triathlonshopusa.com/https://websitenuri77.blog.fc2.com/
Halayeb und Shalateen Ägypten

Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Halayeb und Shalateen Ägypten

  • 05 16, 2023

Halayeb und Shalateen Ägypten

Wenn Sie Halayeb und Shalateen besuchen wollen, müssen Sie einige Informationen über die Charakteristika dieser Region und ihre Städte wissen. Halayeb und Shalateen ist die abgelegenste Region Ägyptens und die dem Sudan am nächsten gelegene. Diese Region zeichnet sich durch eine einzigartige Kultur und unberührte Wildnis aus. Sie umfasst eine Fläche von 20.000 Quadratkilometern und beinhaltet mehrere Städte. Halayeb liegt auf der afrikanischen Seite des Roten Meeres und umfasst eine Fläche von 20.580 Quadratkilometern. Es gibt drei große Städte: Halayeb, Abou Ramad und Shalateen.

Shalateen ist bekannt für seinen Fischreichtum im Südosten des Jabal Alba und zeichnet sich durch die Fruchtbarkeit seiner Böden aus, die von der Bewässerung durch Grund- und Regenwasser abhängen.

Abu Ramad
Es ist die älteste Stadt in Halayeb. Das Dorf war bekannt für Bergbau-Aktivitäten ab dem Beginn des Jahres 1915, und auch der Ursprung des Namens ist dank der Asche von Phosphaten in dieser Region links, und von ihm kam der Name "Abu Ramad", ein Dorf, das Atomzahl 25 Metall, das seine Ausbeutung im Jahr 1956 von einem persönlichen ägyptischen Unternehmen könnte eine Box Unternehmen und weiterhin bis 1963 Bevor es verstaatlicht worden war, war es von Al-Nasr Phosphat Company ersetzt.

Kamelmarkt
Er gilt als einer der wichtigsten Kamelmärkte in Ägypten und nimmt Kamele auf, die aus dem Sudan nach Ägypten zurückkehren. Die Kamele wandern in 2 Tagen von verschiedenen sudanesischen Orten wie der nationalen Hauptstadt Kassala und dem Hafen zum Shalatin-Gebiet, wo sich der Markt befindet.

Erekat-Gebiet
Erekat könnte ein geeigneter Ort für Expeditionen sein, es liegt in der Abraq-Region, zehn Kilometer von der Stadt Shalatin entfernt, und es gibt vier archäologische Stätten, weil die Überreste der römischen Verteidigung im Raum Al-Ardah, südwestlich von Shalatin, zusätzlich zu der Anwesenheit eines pharaonischen Tores im Raum Abu Sa`fa, weiter, wie sie seltsame Formen von Felsen und Steinen, die mit einigen Inschriften verziert Quadrat Maßnahme enthalten.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

 Die Demarkation von Halayeb und Shalateen fand statt, als Ägypten und der Sudan unter britischer Besatzung standen. Am 19. Januar 1899 unterzeichneten Ägypten und das Vereinigte Königreich das Sudan-Abkommen. Wenn Sie planen, Halayeb und Shalateen zu besuchen, sollten Sie etwas mehr über ihre Besonderheiten und Städte wissen. Halayeb und Shalateen ist die abgelegenste Region Ägyptens und liegt dem Sudan am nächsten. Diese Region zeichnet sich durch eine einzigartige Kultur und eine unberührte Wildnis aus. Sie erstreckt sich über 20.000 Quadratkilometer und umfasst mehrere Städte. Halayeb liegt auf der afrikanischen Seite des Roten Meeres und umfasst eine Fläche von 20.580 km². Es gibt drei Hauptstädte: Halayeb, Abu Ramad und Shalateen. Shalateen ist für seinen Fischreichtum im Südosten des Jabal Alba bekannt und zeichnet sich durch seine fruchtbaren Böden aus, die auf Bewässerung durch Grund- und Regenwasser angewiesen sind.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi