Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Merneptah-Grabtempel

  • 05 16, 2023

Die herausragendste Leistung von König Merneptah, führte viele militärische Kampagnen, gegen diejenigen, die die Seevölker geholfen, Eroberungsfeldzüge gegen Ägypten aus dem Westen zu starten, so dass der König erreicht Siege, die auf Wandinschriften erschienen, zum Gedenken an die glorreichen Siege.

Merneptah stellte sich den Völkern der Inseln des nördlichen und östlichen Mittelmeers wegen ihrer Angriffe und Eroberungsversuche gegen Ägypten entgegen, und die Siege des Königs wurden durch pharaonische Texte an den Wänden seines Tempels eingraviert, und er hatte viele militärische Siege, die seine Geschichte verkörpern.

Zu den berühmtesten Altertümern, die entdeckt wurden, gehört die Merneptah-Tafel, die der berühmte englische Ägyptologe Flinders Petrie im Totentempel des Morneptah entdeckte, der mit einer Höhe von 310 und einer Breite von 160 Zentimetern gebaut wurde.

Der König wurde im Tal der Könige begraben, und sein Grab war mit einigen Worten aus dem Buch der Tore bestickt, die die Bewunderung aller Besucher auf sich zogen und zu einer Ikone in der Geschichte Ägyptens wurden.

Der Merneptah-Tempel ist einer der Totentempel, die im alten Ägypten für die Verstorbenen errichtet wurden.  Dieser Tempel befindet sich direkt hinter dem Tempel von König Amenhotep III. und ist vollständig zerstört. Dieser Tempel ist ein offenes Museum mit Charme, in dem man die ursprüngliche Anlage des Tempels verfolgen kann.

Dieser Tempel unterscheidet sich von anderen Totentempeln nicht durch seine Architektur, sondern durch seine Schnitzereien.

Der Merneptah-Tempel ist einer der Totentempel, die im alten Ägypten für die Toten gebaut wurden.   Dieser Tempel befindet sich direkt hinter dem Tempel von König Amenhotep III. und ist vollständig zerstört. Dieser Tempel ist ein offenes Museum mit Charme, in dem man die ursprüngliche Anlage des Tempels verfolgen kann.

Dieser Tempel unterscheidet sich von anderen Totentempeln nicht durch seine Architektur, sondern durch seine Schnitzereien. 

Machen Sie Touren zu genießen und Picknick in den schönsten Orten in Ägypten und sehen Zivilisationen aller Zeiten und die Schönheit der Orte und den Nil durch Ägypten Reisepakete, Ägypten Tagestouren und Ägypten Landausflüge 

Sie können die Schönheit von Kairo und die erstaunlichen Denkmäler in ihm genießen, indem Sie eine Reise von Kairo Tagestouren, 

Sie können über die Schönheit der Straßen von Kairo, seine Gegenwart und seine Geschichte lernen, indem Sie eine Reise von allen unseren ausgezeichneten und einzigartigen Reisen Ägypten Gruppenreisepakete. 

Es gibt auch viele erstaunliche klassische Bereiche in Ägypten،, die Sie alle durch Ägypten klassische Touren genießen können.

Sie können auch ein Lager in den schönsten Wüsten Ägyptens machen.

Wie jede Entdeckung warf auch das Grab des Tutanchamun viele wichtige Fragen zur ägyptischen Geschichte auf, z. B. die Suche nach den Vorfahren und Nachfolgern dieses Königs, die Möglichkeit, dass weitere Personen in seinem Grab bestattet wurden, und die Frage: Gibt es weitere Grabkammern, die noch nicht entdeckt worden sind? Antworten auf einige Fragen im Zusammenhang mit König Tut's Leben können Und seine Verwandten - sind in der Nähe, während einige andere Geheimnisse seines Lebens wird in Geheimnis gehüllt bleiben. Sie können mehr erfahren, indem Sie den Link oben

In Luxor gibt es einen wirklich coolen Ort namens Dendera-Tempel. Es ist ein besonderer Ort, an dem man erfahren kann, wie die Menschen vor langer Zeit in Ägypten gelebt haben. Du kannst dir sogar vorstellen, dort zu sein und all die fantastischen Dinge zu sehen, die sie damals hatten.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Sobald Sie am internationalen Flughafen Kairo ankommen, haben Sie Zugang zu einer Vielzahl von schnellen und preisgünstigen Transportmitteln. Die schnellste und gebräuchlichste Option ist das Taxi. Am besten meiden Sie die weißen Taxis, da diese häufig die Zählerstände nicht beachten und einen überhöhten Preis verlangen können. Der Fahrdienst Uber ist immer noch besser als die Nutzung von Taxis und Taxametern. Eine weitere beliebte und leicht zugängliche Transportmöglichkeit ist die U-Bahn oder Metro. Ägyptens Straßen sind regelmäßig mit Menschen und Autos verstopft, so dass die U-Bahn eine der schnellsten Methoden ist, um von A nach B zu kommen.

Der Totentempel (erbaut um 1630 v. Chr.) befand sich in der Regel neben der Pyramide und verfügte über fünf längliche Schreine, eine Kapelle mit einer Scheintür, ein Lager und einen offenen Säulenhof. In der Kapelle führten Priester die täglichen Bestattungsriten durch und brachten dem Ka (Schutzgeist) des verstorbenen Königs Opfer dar.
 

Der Merneptah-Mortuary-Tempel ist ein altägyptischer Tempel in Theben, dem heutigen Luxor, am Westufer des Nils. Es wurde als Grabtempel für Pharao Merneptah erbaut, der während der 19. Dynastie des Neuen Reiches regierte.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi