Friedhof von Bagawat in der Oase Kharga



Al-Bagwat, eine Gruppe antiker Gräber in der Stadt Kharga. Das Wort ist die Aussprache der Talbewohner für das Wort "Gewölbe" und dies ist ein Hinweis darauf, dass alle Gräber auf dem Friedhof von Kuppeln gekrönt sind. Seine große Bedeutung ist, dass es aus der frühchristlichen Zeit stammt, als die Kopten Ägyptens aus Angst vor der römischen Verfolgung des Christentums aus ihrer Religion flohen und sich in der Wüste niederließen, weit weg von den Händen der römischen Kaiser.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Das Bagawat ist eine christliche Nekropole aus der Zeit ab dem 2. Jahrhundert nach Christus. Die Struktur der meisten von ihnen ist von außen dekoriert.

Es gibt diese Gräber, die den Faktoren der Zeit widerstanden haben und Zehntausende von Schriften in griechischer, lateinischer und koptischer Sprache haben. Es gibt eine Reihe von Denkmälern wie das Heiligtum des Friedens, das Heiligtum des Exodus und die Kirche, und es wird mit diesem Namen "Heiligtum des Friedens" genannt, da das Symbol des Friedens in der Kuppel des Schreins abgebildet ist . Exodus, "in dem er die Geschichte der Kinder Israel darstellt, die Ägypten verlassen, und der Pharao folgt ihnen mit seinen Soldaten.

Auf den Friedhöfen befinden sich die Ruinen einer Kirche, der zweitältesten Kirche Ägyptens. Sie befindet sich in einem archäologischen Gebiet, wo sie im Norden vom Hibs-Tempel und im Osten von Jabal al-Tair und dem Tempel von Hibs begrenzt wird Nadurah ist neben anderen Denkmälern eine Touristenattraktion ersten Grades, insbesondere im Urlaub von Sham al-Naseem, wo Hunderte von Oasenfamilien es besuchen, das 650 km von Kairo entfernt liegt und Gegenstand ist zu kontinuierlichen Entwicklungs- und Restaurierungsarbeiten mit dem Ziel, diese zu erhalten.

Möchten Sie eine Reise durch die altägyptische Kultur und Mythologie erleben? Sie können es schaffen und einen Tag damit verbringen, Abydos, Gizeh, Luxor und Assuan zu besuchen, um die Gräber der Pharaonen zu sehen, die mit sehr klaren, detaillierten und wunderschön gemalten Szenen der verschiedenen Gottheiten des alten Ägypten sowie vieler anderer Orte, Städte, geschmückt sind , Abenteuer und Aktivitäten in Kairo, Sie können versuchen, eine unserer Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete zu buchen. Viele privat geführte Gruppen von Kairo-Tagestouren vom Flughafen und Ägypten-Tagestouren, um die Hauptstadt Ägyptens, Kairo, zu erkunden, können Sie Überprüfen Sie viele Ägypten-Reiserouten oder machen Sie eine unserer vollständigen Kairo-Tagestouren wie:

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.