Tempel von Ain El Muftella in der Oase Bahariya | Ain Muftalla



Dieser Tempel wurde aufgrund seiner Nähe zu einer Wasserquelle namens Ain al-Muftla, die sich nordöstlich von al-Maqasir befindet, Ain al-Muftla genannt und ist eine der wichtigsten natürlichen Wasserquellen in der Bahariya-Oase.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Der "Ain Al-Muftella" ist einer von vielen Tempeln, die von den alten Ägyptern im zentralen Bereich der Bahariya-Oase am Ausgang der Straße gebaut wurden, die die Bahariya-Oase mit der Siwa-Oase verbindet. Dieser Tempel gilt als das Stadtzentrum in der Altstadt von Al Qasr. Dann stürzte diese Stadt ein und eine moderne Stadt mit dem Namen "Poiti" erschien, und es ist wahrscheinlich, dass sie während der sechsundzwanzigsten Dynastie erbaut wurde, obwohl einige Teile des Tempels vorhanden waren, die möglicherweise bereits zurückreichen Das Neue Königreich, Der Tempel wurde wahrscheinlich während der griechisch-römischen Zeit wieder aufgebaut.

Dieser Tempel enthält vier Kapellen, die 1939 von ägyptischen Gelehrten entdeckt wurden. Die vier Kapellen gehören zur 26. Dynastie in der alten ägyptischen Geschichte, der letzten der Familien, die Ägypten vor der persischen Invasion 525 v. Chr. Regierten.
Der Tempel wurde nicht gebaut, um einen Gott anzubeten, da er verwendet wurde, um viele der alten Götter in Ägypten anzubeten, da er als Kultstätte für jeden Gott diente, der von den Einheimischen zur Anbetung angenommen wurde. Aus diesem Grund zeigen die Gemälde an den Wänden verschiedene Gottheiten, darunter Osiris, Thoth, Ptah und andere Götter und Göttinnen, die von alten Ägyptern verehrt werden.
Wenn Sie den Tempel besuchen, können Sie während Ihrer Kairoer Tagestouren in die Weiße Wüste und in die Oase El Bahariya Gemälde, Gravuren und mehr als wundervolle Szenen sehen. Dort finden Sie Szenen der Pharao-Amasis der 26. Dynastie, die den Tempel gebaut hat auch einige Szenen, die aus dem Neuen Reich stammen, und Bilder der Griechen und Römer. Und weil dem Tempel von Ain El Muftella viele Gruppen und Zeiträume hinzugefügt wurden, ist es schwierig, zwischen einem Zeitraum und darüber hinaus zu unterscheiden.

Diese Seite gehört zu den Top-Aktivitäten in Ägypten und sollte bei der Planung von Touren in Ägypten zu Ihrer To-Do-Liste hinzugefügt werden, da es sich um eine der einzigartigsten Ägypten-Tagestouren handelt, die von Cairo Top Tours problemlos organisiert werden können.

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.