Die sechzehnte Dynastie im alten Ägypten



Während der dreizehnten Dynastie verlor Ägypten die Kontrolle über Nubien und die Bewohner zogen von Etj-Tawi nach Theben.


Die sechzehnte Dynastie im alten Ägypten

Sind Sie vollständig geimpft?

Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

In der zweiten Zwischenzeit wurde Unterägypten von der vierzehnten Dynastie regiert, und der Aufstieg der fünfzehnten Dynastie (der "Hyksos") in Avares veränderte die Geopolitik. Die vierzehnte Dynastie wurde durch die sechzehnte Dynastie ersetzt, die den Königen der Hyksos unterliegt,

während die späte dreizehnte Dynastie in Theben durch die frühe siebzehnte Dynastie ersetzt wurde.
Die Könige der siebzehnten Dynastie beendeten zuerst die sechzehnte Dynastie und fuhren fort, die Hyksos zu treiben; Nach der Wiedervereinigung Ägyptens war es als die achtzehnte Dynastie bekannt, die erste Dynastie des neuen Königreichs.

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.