Gott Atum



Atom ist ein Idol der alten Ägypter und eines der wichtigsten Idole in der ägyptischen Mythologie. Sein Name bedeutet voll. Sein Name wurde mit einer Reihe großer ägyptischer Götter wie Ra, Petah und schließlich mit Ozor in Verbindung gebracht


God Atum

Sind Sie vollständig geimpft?

Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Gott Atum ist eine der neun Hauptgottheiten der ägyptischen Stadt Heliopolis und einer der wichtigsten ägyptischen Götter in dieser Mythologie. Dies liegt daran, dass er der Schöpfer des Universums ist. Atum ist auch bekannt als Atem, Itemu, Atum-Ra oder Tem.

In der ägyptischen Mythologie wird sein Ursprung als die Entstehung eines Gottes beschrieben, der aus dem ursprünglichen Ozean stammt und vor der Schöpfung existierte. Atum war derjenige, der mit der Schöpfung beginnen würde, als er seinen beiden Söhnen Shu und Tefnut, die die Götter waren, das Leben schenkte von Luft und Feuchtigkeit.

Die alten Ägypter stellten ihn als bärtigen Mann dar, der eine Doppelkrone trug. Atum war die erste ägyptische Gottheit, die in menschlicher Form dargestellt wurde, da er Imy-uaf, einen Schlangengott, ersetzte. Danach beginnt Atum sein Schöpfungswerk.

Als er in seiner Form als Sonnengott dargestellt wurde, trug er einen Widder, einen Phönix oder einen Mungokopf. Bei anderen Gelegenheiten stellten sie ihn in Form einer Schlange dar, die aus dem Urwasser kam und jeden Tag erneuert wurde.

Da er auch als Sonnengott betrachtet wurde, war er mit Gott Amun Ra verwandt, der der Sonnengott war. Atum stellte die Abendsonne dar. Zusammen mit Ra und Khepri bildete er die Triade der Sonnengötter, wobei Ra der Vertreter des Mittagsgottes war und Khepri, die Göttin der Morgensonne.

Seine Figur des Schöpfergottes bezieht ihn auf alle Götter, da er laut Mythologie die Erschaffung des Ganzen, einschließlich der übrigen ägyptischen Götter, aus ihren Kindern Shu und Tefnut begann. Geb und Nut, die die sind Götter der Erde und des Himmels.

Im Gegenzug wurden aus der Vereinigung von Geb und Nut die anderen Götter geboren, die den Heliopolis-Kopf vervollständigen würden, darunter Isis, Neftis, Osiris, Seth und Horus.

Möchten Sie eine Reise durch die altägyptische Kultur und Mythologie erleben? Sie können es schaffen und einen Tag damit verbringen, Abydos, Gizeh, Luxor und Assuan zu besuchen, um die Gräber der Pharaonen zu sehen, die mit sehr klaren, detaillierten und wunderschön gemalten Szenen der verschiedenen Gottheiten des alten Ägypten sowie vieler anderer Orte und Städte geschmückt sind , Abenteuer und Aktivitäten in Kairo, Sie können versuchen, eine unserer verschiedenen Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete zu buchen. Viele privat geführte Gruppen von Kairo-Tagestouren vom Flughafen und Ägypten-Tagestouren, um die Hauptstadt Ägyptens, Kairo, zu erkunden, können Sie Schauen Sie sich viele Ägypten-Reiserouten an oder unternehmen Sie eine unserer vollständigen Kairo-Tagestouren wie:

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.