Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Das Roda-Nilometer in Kairo | Jährliche Überschwemmung des Nils

  • 05 16, 2023

Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Jedes Jahr stieg der Pegel des Nils und das Wasser bedeckte das gesamte Niltal. Dann zog es sich zurück und hinterließ fruchtbare Ablagerungen von Schwemmland. Manchmal überflutete das Wasser jedoch nicht die gesamte landwirtschaftliche Fläche, was zu schlechten Ernten und manchmal zu Hungersnöten führte. Um die Größe der Ernte von Jahr zu Jahr vorherzusagen, bauten die alten Ägypter eine Reihe von Brunnen namens Nilornetri, von denen einer noch sichtbar ist und in die Felsen der Insel Roda geschnitzt ist.

Die Insel El-Roda, die im südlichen Teil der Stadt dem alten Kairo zugewandt ist, ist seit dem Zeitalter der Pyramiden bewohnt. Es wurde sowohl als Hafen als auch als Werft genutzt. Die Römer bauten dort eine Festung, die Zwillinge von Babylon.

Die Insel ist nicht mehr der himmlische Garten, der in den Tausendundeiner Nacht beschrieben wurde, aber glücklicherweise sind moderne Wohngebäude nicht in die Südspitze der Insel eingedrungen, die immer noch eine angenehme Gegend ist und das Nilometer beherbergt.

In der Antike war der Fluss viel breiter, heute trennt nur ein schmaler Kanal die Insel und die Corniche auf der anderen Seite, überquert von einer hölzernen Fußgängerbrücke, die den Nilometer mit dem koptischen Kairo verbindet.

Auf dem Bild links das Nilometer aus der damaligen Heimat von Suleiman Pascha um 1880.

Aufgrund seiner günstigen geografischen Lage war dieser Ort schon immer die Heimat von Meilen. Das aktuelle stammt aus dem Jahr 861, wurde jedoch offensichtlich mehrfach umgebaut und renoviert: Der Kegelkiosk mit konischer Kuppel ist das moderne Remake eines türkischen Gebäudes.

Das Nilometer besteht aus einem großen Brunnen, der mit Stein bedeckt ist und mit dem Flussbett in Verbindung steht. Auf dessen Boden sich eine achteckige Säule befindet, die als abgestufte Skala dient. Wenn Sie unter Schwindel leiden, denken Sie daran, dass die schmale Treppe, die hinunterführt, nicht von einem Handlauf bereitgestellt wird. Wasser trat aus drei jetzt geschlossenen Tunneln in diesen Brunnen ein, die sich jeweils auf einer anderen Höhe befanden.

Der Wasserstand wurde während einer jährlichen Zeremonie ermittelt: Wenn er ausreichend war, begannen die Feierlichkeiten, andernfalls begann eine Zeit intensiven Gebets und Fastens, die in der Antike auch mit Opfern für die Flussgötter verbunden war.

 Erleben Sie den Zauber Ägyptens, wo alles beginnt, mit dem professionellen Team von Cairo Top Tours. Starten Sie jetzt Ihr Abenteuer und erleben Sie den besten Urlaub in Ägypten.   Sie finden hier die besten Ägypten-Osterangebote und -Urlaube 2022. Der Frühling in Ägypten ist perfekt und die Atmosphäre ist unsagbar schön.  Wir organisieren tolle und unterhaltsame Ägypten Ausflüge wie Kairo Tagestouren. Schauen Sie sich unsere Ausflüge und Reisen mit angemessenen Preisen an, die für alle Arten von Touristen im Jahr 2022 geeignet sind, sowie Ägypten Landausflüge, zusätzlich zu Kairo Tagestouren vom Flughafen und Kairo Zwischenlandung Tour. Sie können das antike Theben erkunden, beginnend mit dem Tal der Könige und dem Westufer von Luxor, sowie den Karnak-Tempel und den Luxor-TempelÄgypten Touren erweitern, um den Tempel von Edfu von Gott Horus der Falke, und Kom Ombo Tempel und Abu Simbel zu decken. All dies während Assuan-Tagestouren und Luxor-TagestourenDas Rote Meer ist einer der malerischsten Orte, die Sie in Ägypten besuchen können, genießen Sie einige Meeresabenteuer und Wanderaktivitäten wie Hurghada Tagestouren und Sharm El Sheikh Ausflüge. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in unseren Ägypten-Reisepaketen und Wüstensafari-Trips, um von Kairo aus die Oasen Siwa, Bahriya und Farafra sowie die Oasen Dakhla und Kharga zu bereisen! Wir sehen uns wieder.

Du kannst wirklich coole Dinge über die Mumifizierung im alten Ägypten herausfinden | Das altägyptische Mumifizierungsverfahren konservierte ihre Körper nach dem Tod. Einige Leute sind nach Ägypten gereist und haben alles darüber gelernt.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Um den Umfang der Ernten von Jahr zu Jahr vorherzusagen, bauten die alten Ägypter eine Reihe von Brunnen, die Nilornetri genannt wurden und von denen einer noch heute in den Felsen der Insel Roda zu sehen ist.

Vor langer Zeit benutzten die Menschen in Ägypten ein spezielles Gerät namens Nilometer, um herauszufinden, wie viel Nahrung sie anbauen konnten und wie viel Geld sie an die Regierung abführen mussten. Vor kurzem haben Wissenschaftler eines dieser speziellen Geräte in der alten Stadt Thmuis in Ägypten gefunden.

Ja, Besucher können das Nilometer von Roda betreten und seine Kammern und den Messschacht erkunden. Die Stätte ist für die Öffentlichkeit zugänglich, so dass die Besucher mehr über die Geschichte und die Bedeutung dieses alten Wasserbauwerks erfahren können.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi