König Sahure | Sahura | Könige der 5. Dynastie



Sahure war der zweite Pharao der fünften Dynastie im alten Ägypten. Er regierte Ägypten im 25. Jahrhundert v. Chr. 12 Jahre lang. C und baute sich in Abu Sir eine Pyramide und entfernte sich so von den Gräbern seiner Vorfahren aus der vierten Dynastie in Saqqara und Gizeh, wo seine Vorfahren die Pyramiden von Gizeh bauten, und vielleicht von der Anwesenheit des Tempels der Die von Userkaf, dem Gründer der dortigen Fünften Dynastie, gebaute Sonne war die Motivation dafür.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

(Ungefähr 2500 v. Chr.). Pharao des alten Ägypten der fünften Dynastie (Heliopolis). Er baute eine Handelsflotte auf, mit der seine Seeleute die Küste Phöniziens und anscheinend das Land Punt (Westsomalia) erreichten. Er organisierte verschiedene Bergbauexpeditionen im Sinai.

Die kommerzielle Expansion gipfelte in Sahure, dem Pharao der 5. Dynastie, der es schaffte, die Küsten Phöniziens und das Land Punt (Somalia) auf dem Seeweg zu erreichen und Kontakte zu Kreta herzustellen.

Sahure war der zweite König der fünften Dynastie. Er ist vertreten und feiert den Erfolg dieses Vorhabens in Erleichterung aus seinem Totentempel, der zeigt, wie er im Garten seines Palastes einen Myrrhenbaum mit dem Namen "Sahures Pracht erhebt sich zum Himmel" anbietet. Dieses Relief ist das einzige in der ägyptischen Kunst, das die Gartenarbeit des Königs darstellt. Sahure schickte viele Expeditionen zu den Türkis- und Kupferminen im Sinai.

Der Taltempel, der Damm und der Totentempel seines Pyramidenkomplexes wurden einst mit über 10.000 m2 eleganten Reliefs geschmückt, die die höchste Form darstellen, die diese Kunst in der Zeit des Alten Reiches erreichte.

Am Ende dieser Zeit erhöhten die Priester Ägyptens ihre Macht weiter, indem sie magische Zauber herstellten, die dem Pharao auf seiner Reise durch die Unterwelt helfen würden. Diese Zauber wurden an den Wänden der Pyramiden eingeschrieben. Sie wurden als Pyramidentexte bekannt und der Großteil des Textes bezog sich auf Sonnen- und Himmelsfragen. Die Pyramidentexte bewunderten sowohl den Sonnengott Amun Ra als auch Osiris.

Besuchen Sie die Nekropole von Gizeh und Abu Sir, um die prächtigen Pyramiden einschließlich der Pyramide des Königs Sahure zu besichtigen, und genießen Sie viele Aktivitäten in Kairo während Ihrer faszinierenden Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete und Ägypten-Tagestouren, wenn Ihre Tour einige Tage umfasst, die Sie hier in Kairo verbringen können Sie können eine der vollständigen Kairo-Tagestouren machen, andernfalls halten Sie kurz in Kairo auf Ihrem Weg in ein anderes Land an. Es ist eine großartige Gelegenheit, eine Reise von Kairo aus zu buchen, wie zum Beispiel: