Tempel von Khnum in Esna



Der Tempel von Khnum in der Stadt Esna, südlich von Luxor. Es ist das einzige, das in seinem Zustand der alten Tempel von Esna erhalten bleibt, die die Nummer 4 übertrafen und aufgrund ihrer Einzigartigkeit als eines der wichtigsten Touristenziele gelten.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Der Tempel von Khnum in der Stadt Esna liegt etwa 55 km südlich von Luxor am Westufer des Nils, wo er 1843 n. Chr. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gegen Ende Mohammeds entdeckt und von Trümmern befreit wurde Ali Pascha regieren.

Der Lehrer war ein alter Brauch, das Idol anzubeten, das sie und seine Familie verraten hatte, Grant Bennetts Wort, das der Schöpfer der Menschen ist, sowie das Idol Nita und ihre Familie neben dem Idol des anderen und erklärte, dass dies das Wichtigste sei Im Wohnzimmer der Säulen, die von den schönsten Gebäuden Ägyptens abhängen, und im griechischen, römischen, geht es um diesen Abschnitt, der Probleme mit dem Schnittstellenstil eines bestimmten Architektur- und Daches 24 unserer Flotte von 5,13 m hohen Flächen hat Mit Reliefs, die aus den Kronen der vegetarischen Sorte herausragen, gilt diese Regel als (Seife) der schönsten Säulenhalle Ägyptens insgesamt, aus der die Frauen und die Art und Weise, die Kronen der Säulen zu schnitzen, und das Überleben in einem guten Erhaltungszustand und die Ansichten der inneren Mehrheit, die sich auf Religion und Anbetung in dieser Zeit bezogen. Es besteht aus religiöser Literatur und Texten über die Erschaffung der Welt.

Der Tempel gilt als eine der wichtigsten Touristenattraktionen in der Stadt Esna, die administrativ zu Assuan gehört, da er der einzige der vier in Esna vorhandenen Tempel ist, von denen sich drei im Nordwesten von Esna in (Asfour) befinden - Kom el-Dair - westlich von Esna), während sich der vierte im Osten von Esna (Hilla) befand und im Jahr 1830 ein weiterer Tempel in Kummer, südwestlich von Esna, etwa 10 km, entdeckt wurde. Diese Tempel verschwanden jedoch seit dem letzten Jahrhundert und nichts ist von ihnen übrig geblieben, außer dem, was von ihnen angezeigt wird. Dies bestätigt, dass der französische Wissenschaftler (Champollion) den Tempel von Esna im Jahr 1828 n. Chr. Besuchte und erklärte, er habe Inschriften mit dem Namen König gesehen Tuthmosis in diesem Tempel, und es wird angenommen, dass der heutige Tempel auf den Ruinen eines alten Tempels aus der Zeit der dritten Dynastie Ment von zehn gebaut wurde, wo er die Inschriften mit dem Namen König Thutmose in den Jahren 1468 - 1436 fand BC, der im Namen der Stadt Esna seine Regierungszeit erwähnt wurde.

Die meisten Historiker haben vorgeschlagen, dass der Tempel aus dem mittleren Zustand der Zwölften Dynastie (1991-1778 v. Chr.) Stammt, wo der Tempel in der Sawi-Ära der sechsundzwanzigsten Familie zerstört und wieder aufgebaut wurde und der größte Teil unter modernen Häusern in Esna, während der heutige Tempel in der Ära des ptolemäischen Königs Ptolemaios, dem dritten, mit dem Bau des Philopators, dh des Liebhabers seiner Mutter, begann, wurde ihm in der Römerzeit eine Halle hinzugefügt, die zur Zeit des römischen Kaisers gehörte (Claudius) 40 n. Chr., Und die Dekoration des Saals war in der Zeit von Vesian, Trajan und Hadrian, und die letzten Stiche stammen aus der Zeit von Kaiser Decius um das Jahr 249 - 250 n. Chr. An der Westwand. Das heißt, dieser Tempel wird in den 400 Jahren getrennter Zeiträume zwischen dem Jahr 181 v. Chr. - dem Jahr 250 n. Chr. - in seiner Errichtung und Dekoration vergehen.

Möchten Sie nach Ägypten kommen, um mehr über die Geschichte und Religion des alten Ägypten zu erfahren? Sie können Ihre Träume wahr werden lassen und einen Tag in Abydos, Gizeh, Luxor, Assuan verbringen, um die Gräber der Pharaonen zu sehen, die mit sehr klaren, detaillierten und wunderschön gemalten Szenen der verschiedenen Gottheiten des alten Ägypten sowie vieler anderer Orte geschmückt sind. Städte, Abenteuer und Aktivitäten in Kairo, Sie können versuchen, eine unserer zahlreichen Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete zu buchen. Viele privat geführte Gruppen von Kairo-Tagestouren vom Flughafen und Ägypten-Tagestouren, um die Hauptstadt Ägyptens, Kairo, zu erkunden Sie können viele Ägypten-Reiserouten überprüfen oder eine unserer vollständigen Kairo-Tagestouren unternehmen wie:

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.