Dahab



Dahab ist eine ägyptische Touristenstadt, die zum Gouvernement Süd-Sinai gehört. Sie liegt am Golf von Aqaba, etwa 100 km von Sharm El-Sheikh und 87 km von Nuweiba entfernt und erhielt ihren Namen von der Farbe des goldenen Sandes. Die Stadt ist berühmt für ihre unberührten Strände und natürlichen Tauchplätze, die reich an Korallenriffen sind.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Der Touristenkomplex hat sich rund um das Beduinendorf Assalah nördlich der Stadt entwickelt, wo billigere Hotels, Campingplätze, Restaurants und Bankette am Meer in erster Linie auf jungen und unabhängigen Tourismus mit nicht zu hohen Budgets ausgerichtet sind.

Der schickste Teil befindet sich südlich der Stadt, wo es Luxushotels, Touristendörfer und Tauchzentren gibt, die eine ganz andere Art von Kunden anziehen. Die Hauptattraktion bleibt jedoch für das gesamte Meer und das Korallenriff mit seinem reichen Meeresleben, das selbst bei flachen Tauchgängen in Küstennähe offensichtlich ist.

Dahab ist über den internationalen Flughafen Sharm El Sheikh zu erreichen. Dahab zeichnet sich durch die Präsenz vieler Tauchzentren in mehr als 50 Zentren aus. Die meisten Tauchplätze in Dahab sind Strandtauchen. Ägypten-Tagestouren in Dahab sind Ihr Tor zum Genuss, Tauchen in den wunderschönen Gewässern des Roten Meeres sowie eine große Auswahl an Dahab-Tagestouren, um alle entspannenden Strandaktivitäten zu genießen. Dahab Safari Tagestouren

Dahab kann in drei Hauptteile unterteilt werden. Die Flussmündungen, zu denen das Beduinendorf Asala gehört, liegen im Norden. Südlich der Mündung ist imprägniert, was touristischer ist und mehr Hotels hat. Im Südwesten befindet sich die Stadt, zu der auch die Region Laguna gehört, die für flaches Surfen beliebt ist. Die meisten Menschen, die Dahab in der Vergangenheit besucht haben, reisen auf den Rücken, um im Roten Meer zu tauchen und zu schnorcheln.

Dahab begrüßt eine große Anzahl von Touristen aus der ganzen Welt. Es ist weltberühmt für großartiges Surfen. Zuverlässige Winde bieten die Bedingungen und den Vorteil von Flachwasser in der Dahab-Straße. Weg vom Strand und mit der Mischung aus starken Windbedingungen Wavelet, um enorme Bedingungen für das Surfen zu bieten. Der Einstieg in Open Water-Kurse dauert drei bis vier Tage. Danach können Sie sich für lustige Tauchgänge anmelden, um Dahab vorzubereiten

Die meisten Tauchzentren in Dahab bieten tägliche Ausflüge zur SS Thistlegorm an, einem der beliebtesten Schiffswracks der Welt. Das britische Frachtschiff wurde 1941 im Zweiten Weltkrieg in Dienst gestellt, nachdem es von zwei deutschen Schätzen geschockt worden war. Es wurde zu dieser Zeit mit alliierten Vorräten beladen. SS Thistlegorm wurde 1955 von Jacques Cousteau entdeckt und ist heute das Juwel einer Tauchszene im Roten Meer. Mehr als 120 Meter lang

Von den wilden Aktivitäten in Dahab aus können Sie auf Felsen klettern, die Region auf dem Kamelrücken erkunden und die Authentizität arabischer Pferde, Mountainbiketouren, Jeep-Trips und Quad-Bikes genießen. Außerdem können Sie einen Ausflug nach Ras Abu Gallum unternehmen..