Hurghada



Hurghada liegt am Ufer des Roten Meeres und ist ein Reiseziel an der Küste mit kristallklarem Wasser und buntem Meeresboden, ideal zum Tauchen. Dies macht es zu einer der wichtigsten Touristenstädte in Ägypten.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Sie können Hurghada mit Cairo Top Tours erkunden und täglich abenteuerliche Hurghada-Touren unternehmen, um die aufregendsten Touren in Ägypten zu genießen. Wissen und Unterhaltung bei einer der Tagestouren in Ägypten gewinnen.

Hurghada erstreckt sich etwa 36 km entlang des Roten Meeres, und die entfernte Entfernung erreicht die umliegende Wüste nicht. Ein Gebiet für ägyptische Touristen aus Kairo, Delta und Oberägypten zu werden, zusätzlich zu einer Gruppe von Touristen für einen Urlaub aus der ganzen Welt. Hurghada hat eine Bevölkerung von etwa 248.000.

Hurghada ist bekannt für seine vielfältigen Wassersportaktivitäten, das Nachtleben und das warme Wetter, das zu jeder Jahreszeit stattfindet. Die Tagestemperaturen liegen fast das ganze Jahr über über 30 Grad Celsius. Im Juli und August liegen die Temperaturen über 40 Grad Celsius. Viele Europäer strömen nach Hurghada, um dort ihre Premiumferien zu verbringen, insbesondere in den Winter- und Weihnachts- und Neujahrsferien verschiedener Nationalitäten wie Amerikaner und Russen.

Sie finden viele Hotels, Restaurants und Geschäfte zusammen mit Walk-in Hurghada. Die meisten der neuesten, größten und internationalsten Hotelresorts befinden sich in Mamsha Sahl Hasheesh. Nach Sahl Hasheesh finden Sie Makadi Bay mit seinen wunderschönen Hotels. Dahar ist der älteste Teil der Stadt, in dem sich der traditionelle Basar der Stadt, das Postamt und die Fernbushaltestellen Go Bus und Upper Egypt Bus befinden.

Das Stadtzentrum gilt als einer der am stärksten frequentierten Orte, der durch ein Gerüst entlang der Sheraton Road, einige Hotels, Restaurants und viele Geschäfte repräsentiert wird. Der internationale Flughafen Hurghada bedient die Stadt auch mit regelmäßigem Passagierverkehr nach Kairo, der direkt mit vielen Städten der Welt verbunden ist. Eine neue Station wurde 2015 eröffnet, um dem erhöhten Verkehr Rechnung zu tragen.

Obwohl es eine Stadt für sich ist, ist die derzeitige Hauptindustrie in Hurgada der ausländische und einheimische Tourismus, aufgrund seiner malerischen Natur, des milden trockenen Klimas das ganze Jahr über und der langen Gebiete mit natürlichen Stränden.

In Hurghada gibt es in Ägypten 4 Schulen für russische Kinder. Die meisten Schilder in der Stadt, Herausgeber von "MK" in Ägypten "Yulia Schiffel", berichteten, dass es in Hurghada etwa 20.000 Russen gibt, was die größte Anzahl russischer Einwohner in Ägypten ergibt, obwohl nur etwa 3000 offiziell dokumentiert sind. Sie können auch viel tun. Unter den verschiedenen Aktivitäten wie einem Schnorchelausflug zur Insel Mahmudiya in Hurghada und dem unvergesslichen U-Boot Sindbad in Hurghada besuchen Touristen auch Schiffswracks wie El Mina oder Rosalie Muller.