Gott Bes | Gott der Geburt Alter ägyptischer Zwerggott



Bess ist eine der alten ägyptischen Gottheiten und war im Neuen Reich sehr beliebt. Es wird von einem Zwerg mit geschwollenen Wangen und einem fächerförmigen Kinn dargestellt, um den Schrecken in den Herzen der Bösen zu verbreiten. Seine Erwähnung wurde reichlich im Tempel von Dandara gefunden, und er wurde in der Römerzeit als der Heiler verehrt, der mit einem Schild und einem Schwert bewaffnet war.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Gott Bes, ist die einzige Gottheit, die ausschließlich in frontaler Perspektive dargestellt wird. Sie gehörte zu einer der kleinen Gottheiten im alten Ägypten, die für die populäre Vorstellung der alten Ägypter am bewundernswertesten sind.

Bes, eine Göttlichkeit mit dämonischen Eigenschaften, ist seltsamerweise eine Familiengottheit. Bes war ein Beschützer des Hauses und der Kinder, insbesondere im Zusammenhang mit der kritischen Phase der Geburt und der Abwehr schädlicher Tiere. Dieser Aspekt war wahrscheinlich der älteste. Der natürliche Wirkungsbereich des Gottes Bes verbreitete sein Bild auf einer Vielzahl von Gegenständen des täglichen Lebens der alten Ägypter, von den Kopfstützen, in denen er über den Schlaf der hilflosen Schläfer wachte, bis zu den Gegenständen der Körperpflege.

Bes 'Beziehungen zu Tanz und Musik waren ebenfalls sehr eng, wodurch er die wütenden Göttinnen erleichterte. Verbindungen mit dem Sonnenzyklus weisen darauf hin, dass es sich um eine beliebte Form des Sonnengottes handelt.

Bes ist ein altägyptischer Feengott, ein zusammengesetztes Wesen, sowohl eine Gottheit als auch ein satanischer Krieger. Er war ein Kriegsgott, aber auch ein Beschützer der Geburt und des Zuhauses von Kindern und war mit Verlangen, Unterhaltung, Musik und Tanz verbunden. Obwohl seine Rolle ursprünglich die Wache des Pharaos zu sein scheint, wurde er bei gewöhnlichen Menschen zunehmend sehr berühmt, weil er im Wesentlichen Frauen und Kinder schützte. Er hatte keinen bestimmten Kult, also keine Tempel oder Priester, die in seinem Namen bestimmt waren. Er war jedoch einer der bekanntesten alten Ägypter und war normalerweise auf Haushaltsgegenständen vertreten.

Möchten Sie eine Reise durch die altägyptische Kultur und Mythologie erleben? Sie können es schaffen und einen Tag damit verbringen, Abydos, Gizeh, Luxor und Assuan zu besuchen, um die Gräber der Pharaonen zu sehen, die mit sehr klaren, detaillierten und wunderschön gemalten Szenen der verschiedenen Gottheiten des alten Ägypten sowie vieler anderer Orte, Städte, geschmückt sind , Abenteuer und Aktivitäten in Kairo, Sie können versuchen, eine unserer verschiedenen Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete zu buchen. Viele privat geführte Gruppen von Kairo-Tagestouren vom Flughafen und Ägypten-Tagestouren, um die Hauptstadt Ägyptens, Kairo, zu erkunden, können Sie Schauen Sie sich viele Ägypten-Reiserouten an oder machen Sie eine unserer vollständigen Luxor-Tagestouren oder Kairo-Tagestouren wie:

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.