König Intef I.



In I gilt dieser Pharao als der erste Prinz der sechs Fürsten, aus denen die elfte Familie besteht. In der ersten Übergangszeit. Sie waren diejenigen, die fast 143 Jahre vor dem Aufkommen der Zwölften Dynastie das halbe Land regierten.


Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.

Dieser König regierte zu Beginn der elften Dynastie auf ägyptischem Land und war auch als Intef I, Sehertauy Intef oder Antef I bekannt. Einige Historiker betrachten ihn als den Gründer dieser Dynastie, andere als den zweiten Pharao.

Wahrscheinlich hat er in Ko-Regentschaft mit seinem Vater Mentuhotep I. regiert. Ägypten war ein geteiltes Land, und dieser Pharao versuchte, in einem einzigen Land unter seiner Kontrolle zu regieren. Er engagierte die Unterstützung der südlichen Regionen, indem er mit der Hauptstadt Theben (heute Luxor) über Oberägypten herrschte.

König Intef I. stand dem König Neferkara mehrmals gegenüber. In dieser Zeit der Geschichte war das Land Ägypten von großen Hungersnöten betroffen. In einem der Kriege siegte Intef, starb jedoch kurz darauf. Er eroberte mehrere Städte nördlich von Theben wie el-Kaab und Dendera.

Einige Könige, denen beispielsweise Thutmosis III. In der Ahnenkammer der 18. Dynastie folgte. Es wird angenommen, dass er jung gestorben ist und am Westufer des Nils in Luxor begraben wurde. Ein Relief zeigt ihn zusammen mit Intef II und Intef III im Tempel Gottes Montu - (Kriegsgott) in Tod am Ostufer des Nils in Luxor - Opfergaben.

König Intef I. (Sehertawy) erweitert sein Gebiet jenseits von Theban (Fourth) Nome südlich von Theben bis nach Elephantine, indem er drei Nomen durch Eroberung erwirbt. König Intef regierte von 4 bis 16 Jahren. Während dieser Zeit führte er wahrscheinlich den Krieg mit seinem nördlichen Nachbarn, dem koptitischen Nomarchen Tjauti. König Intef wurde in einem sicheren Grab in El-Tarif begraben.

Besuchen Sie das ägyptische Museum, um die Statuen der berühmten Monarchen des Reichs der Mitte zu sehen, und erkunden Sie viele andere aufregende Orte in der historischen Stadt Kairo während vieler Ägypten-Touren und Ägypten-Reisepakete und Ägypten-Tagestouren, wenn Sie in Kairo bleiben können Eine der vollständigen Kairo-Tagestouren, ansonsten haben Sie nur eine kurze Zeit, um eine Reise von Kairo aus zu buchen.

Wenn Sie planen, Ägypten zu besuchen, sollten Sie unseren ausführlichen Ägypten-Reiseführer lesen, da dies eine einzigartige Erfahrung während der Ägypten-Touren ist, die mit anderen Aktivitäten in Ägypten nicht vergleichbar ist. Sie können eine der klassischen Touren in Ägypten genießen, die alle Reisenden während der Weihnachtstouren in Ägypten oder bei Ostertouren in Ägypten bei bestem Wetter auf dem Nil fahren möchten. Da wir die meisten Tagesausflüge nach Kairo, Luxor-Tagestouren und Assuan-Ausflüge abdecken, ist unser Abschnitt mit Reiseinformationen hilfreich, bevor Sie mit Ägyptens besten Touren für diejenigen fortfahren, die Kultur, Geschichte Ägyptens und luxuriöse Unterkünfte auf dem Nil suchen Senke.