König Huni | Könige der dritten Dynastie von Ägypten



Einige archäologische Referenzen weisen darauf hin, dass König "Honi" derjenige war, der mit dem Bau der Pyramide von Meidum begann - in der Region Meidum in der Nähe von Memphis am Westufer des Nils in Beni Suef, etwa 100 km südlich von Kairo - aber er starb, ohne den Bau abzuschließen, also vollendete König Senefru ihn.


König Huni 

Sind Sie vollständig geimpft? Dann müssen Sie bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von Kairo keinen PCR-Test vorlegen, um einen einmaligen Urlaub im Land der Pharaonen zu genießen.
König Huni hatte auch ein Mädchen namens Hetepheres, das die Frau ihres Halbbruders Snefru werden sollte. Sie hatten Cheops, Khufu, der der Schöpfer der Großen Pyramide war.

Könige der dritten Dynastie von Ägypten

König Huni wurde (der Smiter) genannt, vielleicht wegen seiner erfolgreichen militärischen Kampagnen gegen die Feinde Ägyptens. Während der frühen ägyptischen Geschichte wurden die reisenden Beduinenstämme von den alten Ägyptern heftig bekämpft, um die Kontrolle über die Steinbrüche und Minen in den Wüstengebieten des Sinai, Kanaans, Syriens und Arabiens zu behalten.

Die Steinbrüche waren für den König von großer Bedeutung und ermöglichten die Gewinnung von Steinbaustoffen, die für seine umfangreichen Bauprojekte erforderlich waren. Diesem König wurden mehrere kleine pyramidenförmige Denkmäler zugeordnet. Sie enthalten keine inneren Kammern, sind also keine Gräber. Es wird angenommen, dass sie als Grenzmarkierungen für Land für den König oder als Kenotaphien dienen, die engen Mitgliedern seiner Familie gewidmet sind.

König Huni errichtete in Abu Rawash (8 km nördlich von Gizeh) ein Pyramidengrab aus Ziegeln. Diese geschichtete Ziegelpyramide ist sehr klein und stark beschädigt. Die für den Bau verwendeten Schlammziegel waren ungewöhnlich für die dritte Dynastie, die zu dieser Zeit Steine ​​für ihre Denkmäler verwendeten.

Das Hauptbauprojekt war der Bau seiner Stufenpyramide in Meidum. Der von Pharao Huni begonnene Bau dieser innovativen Pyramide wurde zu seinen Lebzeiten nie abgeschlossen. Es wurde von seinem Sohn und Nachfolger König Snefru beendet.

Besuchen Sie die Nekropole von Gizeh und Abo Rawash, um die prächtigen Pyramiden des alten Königreichs zu sehen, die von Djedefre und Huni erbaut wurden, sowie die Pyramiden von Gizeh Einige Tage, die Sie hier in Kairo verbringen können, können Sie eine der vollständigen Kairo-Tagestouren unternehmen. Andernfalls ist ein Zwischenstopp in Kairo auf dem Weg in ein anderes Land eine gute Gelegenheit, eine Reise von Kairo aus zu buchen.