Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Memphis Ägyptens alte Hauptstadt

  • 05 16, 2023

Memphis | Antike Stadt von Memphis 

Memphis ist eine der faszinierendsten archäologischen Stätten und Aktivitäten in Kairo. Es war die alte Hauptstadt Ägyptens, die im Altertum als "Inebu-Hecke" bekannt war.

Freilichtmuseum von Memphis

Der Name konnte von den Griechen nicht ausgesprochen werden, daher nannten sie ihn nach dem Namen einer der Pyramiden an der Stelle der Stadt, die Pyramide ist genannt Mn Nefer, was schön und stabil bedeutet. Mn-Nefer wurde korrumpiert, um Memphis zu sein, dann konnten die Araber es nicht sagen, also nannten sie die Stadt Manf, und dieser Name wurde schließlich von den modernen Ägyptern als Mit-Rahina ausgesprochen, und das bleibt der heutige Name, wo sich eine solche kosmopolitische Stadt befand. Früher war es der Vorname von Unterägypten.

Es wurde vom Pharao Menes gegründet und war während des Alten Reiches die Hauptstadt Ägyptens. Die Ruinen befinden sich in der Nähe der Stadt (Mit Rahina), etwa 20 km südlich von Gizeh. Es befindet sich an einer strategischen Position an der Mündung des Nildeltas, weshalb es während der gesamten alten ägyptischen Geschichte eine wichtige Stadt blieb.

Sein Haupthafen enthielt eine hohe Dichte an Lagerhäusern, die Lebensmittel und Waren im gesamten alten Königreich verteilten. Werkstätten, Fabriken und man muss bedenken, dass Memphis während seines goldenen Zeitalters als regionales Zentrum für Handel, Religion und Handel gedieh.

In einem begrenzten archäologischen Gebiet, in dem sich der Tempel von Ptah befand, gilt Ptah als die Hauptgottheit von Memphis. Er wurde als Schöpfergott verehrt, und seine Frau Sekhmet und ihr Sohn sind Nefertum.

Im modernen Museum von Mit Rahina sind einige kolossale Statuen ausgestellt. Die größte zeigt Ramses II., Der zerstört und verstümmelt gefunden wurde und ursprünglich mehr als 13 m hoch war.

Memphis wurde 1000 Jahre lang in acht aufeinanderfolgenden Dynastien während des Alten Reiches die Hauptstadt des alten Ägypten. Es erreichte seinen Höhepunkt unter der 6. Dynastie als Zentrum für die Verehrung von Ptah, dem Gott der Schöpfung und der Kunstwerke.

Der Tempel von Ptah, der von der Alabaster-Sphinx bewacht wird, dient als Denkmal für die frühere Macht und das Ansehen der Stadt. Die Memphis-Triade, die aus Gott Ptah, seiner Frau Sekhmet und ihrem Sohn Nefertem besteht, stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der Stadt.

Memphis lehnte während der 18. Dynastie mit dem Aufstieg von Theben ab und wurde im Rest des Neuen Königreichs und auch unter den Persern restauriert, bevor es nach der Gründung von Alexandria wieder ignoriert wurde. Während des Römischen Reiches blieb Alexandria die wichtigste ägyptische Stadt. Die zweite Stadt Ägyptens bis zur Gründung von Fustat (oder Fostat) im Jahr 641 n. Chr. Blieb Memphis.

In letzter Zeit war es weitgehend menschenleer und wurde zu einer Steinquelle für die umliegenden Siedlungen. Jetzt hat es immer noch eine beeindruckende Reihe von Ruinen, die aus dem zwölften Jahrhundert stammen, aber bald etwas mehr als eine Fläche aus niedrigen Ruinen und verstreuten Steinen wurden.

Memphis soll unter dem Schutz des Gottes Ptah, des Schutzpatrons der Künstler, stehen. Der prächtige Tempel Hut-ka-Ptah war zu dieser Zeit eines der führenden Bauwerke der Stadt, und es besteht kein Zweifel daran, dass die Ruinen der ehemaligen Hauptstadt heute einen fragmentierten Beweis für ihre Vergangenheit bieten. Sie sind zusammen mit dem Pyramidenkomplex von Gizeh seit 1979 als Weltkulturerbe geschützt. Die Stätte ist als Freilichtmuseum für die Öffentlichkeit zugänglich.

Heute gehört das Freilichtmuseum, in dem Memphis früher stand, zu den meistbesuchten Orten während vieler Ägypten-Touren, die hier aufgeführt sind:

 Erleben Sie den Zauber Ägyptens, wo alles beginnt, mit dem professionellen Team von Cairo Top Tours. Starten Sie jetzt Ihr Abenteuer und erleben Sie den besten Urlaub in Ägypten.   Sie finden hier die besten Ägypten-Osterangebote und -Urlaube 2022.

Der Frühling in Ägypten ist perfekt und die Atmosphäre ist unsagbar schön.  Wir organisieren tolle und unterhaltsame Ägypten Ausflüge wie Kairo Tagestouren. Schauen Sie sich unsere Ausflüge und Reisen mit angemessenen Preisen an, die für alle Arten von Touristen im Jahr 2022 geeignet sind, sowie Ägypten Landausflüge, zusätzlich zu Kairo Tagestouren vom Flughafen und Kairo Zwischenlandung Tour

Sie können das antike Theben erkunden, beginnend mit dem Tal der Könige und dem Westufer von Luxor, sowie den Karnak-Tempel und den Luxor-TempelÄgypten Touren erweitern, um den Tempel von Edfu von Gott Horus der Falke, und Kom Ombo Tempel und Abu Simbel zu decken. All dies während Assuan-Tagestouren und Luxor-Tagestouren.  

Das Rote Meer ist einer der malerischsten Orte, die Sie in Ägypten besuchen können, genießen Sie einige Meeresabenteuer und Wanderaktivitäten wie Hurghada Tagestouren und Sharm El Sheikh Ausflüge. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz in unseren Ägypten-Reisepaketen und Wüstensafari-Trips, um von Kairo aus die Oasen Siwa, Bahriya und Farafra sowie die Oasen Dakhla und Kharga zu bereisen! Wir sehen uns wieder.

Wenn du neugierig auf die Stadt Gizeh bist und wissen willst, wie sie vor langer Zeit ausgesehen hat, kannst du dir eine Website mit dem Titel Is It safe to travel to egypt? ansehen. Dort findest du coole Sachen wie Bilder und Fakten über Gizeh, die dich über die Geschichte der Stadt aufklären.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

In der Stadt Memphis gibt es mehrere Tempel, nämlich den Großen Tempel von Ptah, den Tempel von Ptah Ramses II., den Tempel von Ptah und Sekhmet Ramses II., den Tempel von Ptah Merneptah, den Tempel von Hathor und viele andere Tempel.

Im 7. Jahrhundert kamen einige Leute aus Arabien und übernahmen eine Stadt. Die Stadt war bereits kaputt und in keinem guten Zustand. Sie nahmen die alten Gebäude auseinander und benutzten die Teile, um eine neue Stadt namens Fustat zu bauen, die die erste Hauptstadt des muslimischen Ägyptens wurde. Später benutzten sie die Teile auch, um eine andere Stadt namens Kairo zu bauen.

Der Name Memphis bedeutet "etabliert" und "schön". Die Stadt ist weltweit bekannt als "Home of the Blues & Birthplace of Rock 'n' Roll" - ganz zu schweigen von Gospel, Jazz, R&B, Rap und Soul. Fast 20 Prozent der ersten Mitglieder (24 von 97) der Rock 'n' Roll Hall of Fame stammen aus einem Umkreis von 100 Meilen um Memphis.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi