Neueste Artikel

  • Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat - Red Sea Mountain

    Gabal Shayeb Al Banat, also known as Mount Shayeb Al Banat, is a stunning mountain located in the Eastern Desert of Egypt. The mountain holds cultural significance and attracts visitors seeking natural beauty and captivating folklore.

  • Mummification Museum

    Mummification Museum

    The Mummification Museum is a unique and captivating destination that offers visitors an extraordinary glimpse into the ancient Egyptian art of mummification. It houses a vast collection of well-preserved mummies, artifacts, and interactive exhibits.

  • Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Sphinx in der Weißen Wüste - Weiße Kreidefelsen

    Die Sphinx in der Weißen Wüste ist eine atemberaubende natürliche Felsformation in der Weißen Wüste von Ägypten. Dieses faszinierende Bauwerk, das an das Fabelwesen aus den altägyptischen Überlieferungen erinnert, erhebt sich inmitten einer surrealen Landschaft.

  • Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten - eine Oase als Relikt von Krieg und Revolution

    Das Englische Haus in Ägypten ist ein historisches Wahrzeichen, das als fesselndes Relikt der stürmischen Vergangenheit der Region die Auswirkungen von Krieg und Revolution auf die Oase widerspiegelt. Inmitten der ägyptischen Wüste gelegen, nimmt dieses architektonische Juwel einen bedeutenden Platz in der Geschichte ein.

  • Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Die besten Nationalparks in Ägypten, um die wilde Seite des Landes zu erleben!

    Es ist allgemein bekannt, dass Ägypten ein warmes Klima und Wüstenlandschaften hat, aber weniger bekannt sind die Nationalparks und Naturschutzgebiete, die mehr als 12 % der gesamten geografischen Fläche des Landes ausmachen. Ägypten hat über 30 Nationalparks, die jeweils eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren beherbergen, von denen einige nur in Ägypten vorkommen. Die Nationalparks sind beliebte Ausflugsziele für die Bewohner der Hauptstadt Kairo, die hier eine Pause vom hektischen Stadtleben einlegen. Die Nationalparks und Wildtierreservate des Landes, die Besucher aus aller Welt anziehen, sind eines der beliebtesten Reiseziele Ägyptens.

  •  Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

     Entspannen und relaxen am See im Land der Pyramiden

    Menschen, die Ruhe und Frieden bevorzugen, werden es zweifellos genießen, inmitten der natürlichen Schönheit Ägyptens in der Nähe der Seen Zeit allein zu verbringen. Die ruhigen Wasserwege und das Zwitschern der Vögel geben einem viel Privatsphäre. Es ist ein wunderbarer Ort für Selbstreflexion und Verjüngung, während man die natürliche Pracht genießt.

Protektorat der weißen Wüste

  • 05 16, 2023

Protektorat der weißen Wüste

Die Weiße Wüste hat eine wahrhaft magische Wirkung, da sie eines der kürzlich erklärten Protektorate Ägyptens ist und sich vollständig in der Region Farafra befindet. Gilt als eines der wichtigsten Reiseziele für das Abenteuer der Wüstensafari in Ägypten.

Eine düstere und gleichzeitig äußerst attraktive Landschaft wirkt übernatürlich. Touristen kommen, um es aus der ganzen Welt zu bewundern. Die Bahariya-Oase und eine weitere bedeutende natürliche Attraktion Ägyptens, die Weiße Wüste, befinden sich in der Nähe der Schwarzen Wüste.

Die unbewohnte und absolut leblose Wüste zieht nicht nur neugierige Touristen, sondern auch professionelle Fotografen an. Zu bestimmten Tageszeiten können Sie einzigartige Bilder erstellen, da das Schattenspiel ein noch erstaunlicheres Szenario darstellt.

Der Name dieser Wüste stammt von der Schicht aus Kreide und Kalkstein, die die Landschaft teilweise bedeckt. Dies ist das Überbleibsel einer Zeit, in der sich dieses Gebiet, das heute trocken ist, unter dem Meer befand. Es gibt zig Millionen Jahre. In der Nähe der libyschen Wüste finden Sie immer Überreste von Seeigeln, Muscheln und sogar Korallenriffen.

Planen Sie Touren nach Ägypten? oder von unseren verschiedenen Touren ab Kairo können Sie die Weiße Wüste mit Cairo Top Tours leicht sehen.

Schlafen unter den Sternen (oder besser gesagt unter Millionen von Sternen!) In absoluter Stille im Herzen eines scheinbar unendlichen Raumes sorgt für eine unwirkliche Sensation. Im Sand oder in den Steinen spazieren gehen, eine trockene Oase überqueren, Tee zu einer verlorenen Quelle mitten im Nirgendwo trinken und Muschelfossilien entdecken, ist etwas anderes als dieser Planet. Und für diejenigen, die die abenteuerliche Atmosphäre mögen, kann dies alles mit einem 4x4 Jeep-Fahrzeug erledigt werden.

Sie können das Protektorat der Weißen Wüste in Ägypten während einer unserer White Desert Safari Egypt Tours besuchen. Es ist die Heimat eines sehr großen und alten Exemplars von Acacia Nilotica, das wissenschaftlich wichtig ist.

Auch in der Weißen Wüste finden Sie Tiere wie The Slender-Horned Gazelle, Gazella Leptoceros. Es ist eine sehr beliebte Gegend für Touristen und Einwohner, die die einzigartige Landschaft der Weißen Wüste genießen möchten. Sie werden dort ein Leben lang bleiben wollen, wegen seiner Magie und Szenen, die es zu bieten hat, für ein wirklich atemberaubendes Erlebnis, das Ihnen ein Leben lang bei der White Desert Egypt Tour in Erinnerung bleiben wird, da es das berühmteste und abenteuerlichste Erlebnis ist das kann man nirgendwo anders erleben.

Es gibt einige Kairoer Tagestouren, die die Oase und sowohl die Weiße als auch die Schwarze Wüste abdecken können. Es wird ein langer Tag, aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Tags:
Auf sozialen Medien teilen:

Ägypten-Touren FAQ

Lesen Sie Top Ägypten-Touren FAQs

Die Weiße Wüste hat eine magische Wirkung, da sie zu den kürzlich von Ägypten erklärten Protektoraten gehört und sich vollständig in der Region Farafra befindet. Sie gilt als eines der wichtigsten touristischen Ziele für das Abenteuer einer Wüstensafari in Ägypten. Die Bahariya-Oase und eine weitere der wichtigsten Naturattraktionen Ägyptens, die Weiße Wüste, befinden sich in der Nähe der Schwarzen Wüste. Diese unbewohnte und leblose Wüste zieht nicht nur neugierige Touristen, sondern auch professionelle Fotografen an. Zu bestimmten Tageszeiten können einzigartige Bilder entstehen, da das Spiel der Schatten eine noch erstaunlichere Kulisse bildet. Der Name dieser Wüste stammt von der Kreide- und Kalksteinschicht, die die Landschaft teilweise bedeckt. Es handelt sich dabei um ein Überbleibsel aus der Zeit, als diese heute trockene Region vor zig Millionen Jahren unter dem Meer lag. Noch heute findet man hier Überreste von Seeigeln, Muscheln, Seegurken und Seeigeln.

;

Cairo Top Tours Partner

Besuchen Sie unsere Partner

EgyptAir
Fairmont
Sonesta
the oberoi